Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

1. FC Kaiserslautern setzt "Meilenstein für die Zukunft"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückkauf des Trainingszentrums  

FCK setzt "Meilenstein für die Zukunft"

16.06.2015, 18:37 Uhr | sid, t-online.de, dpa

1. FC Kaiserslautern setzt "Meilenstein für die Zukunft". Vorstandschef Stefan Kuntz stellt die Weichen für die Zukunft des FCK. (Quelle: imago/Jan Hübner)

Vorstandschef Stefan Kuntz stellt die Weichen für die Zukunft des FCK. (Quelle: imago/Jan Hübner)

Der 1. FC Kaiserslautern hat mit dem Rückkauf des Trainingszentrums und der Unterzeichnung eines neuen Pachtmodells für das Fritz-Walter-Stadion einen "Meilenstein für die Zukunft" gesetzt. Das teilten die Pfälzer auf der Vereins-Homepage mit.

Das Trainingszentrum am Fröhnerhof wurde für 2,625 Millionen Euro erworben. Der Kaufpreis wurde in voller Höhe durch die Gelder der vom Verein vor zwei Jahren initiierten Betze-Anleihe beglichen.

Zudem war mit der Stadiongesellschaft Kaiserslautern für die Heimstätte auf dem Betzenberg eine an der Ligazugehörigkeit orientierte Pacht, die rückwirkend ab dem 1. Juli 2014 gilt, vertraglich fixiert worden. Demnach zahlt der Verein in der 2. Liga pro Saison 2,4 Millionen Euro, bei einem Aufstieg in die Bundesliga wären 3,6 Millionen Euro fällig.

Kuntz: Umsetzung trotz schwieriger Rahmenbedingungen

Der Bund der Steuerzahler hatte die Lauterer Finanzpolitik im Vorjahr wegen angeblicher illegaler Beihilfen aus öffentlichen Mitteln scharf kritisiert. Der Klub veranlasste daraufhin eine Prüfung des Modells bei der EU und erhielt im Oktober 2014 einen positiven Bescheid aus Brüssel. "Wir freuen uns sehr, dass trotz der ausgesprochen schwierigen Rahmenbedingungen und der unberechtigten negativen Berichterstattung das Zukunftsmodell nun endlich umgesetzt werden kann", sagte FCK-Vorstandschef Stefan Kuntz.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017