Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Sandhausen arbeitet am Zweitliga-Kader

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Sandhausen arbeitet am Zweitliga-Kader

30.06.2015, 10:51 Uhr | dpa

Fußball: Sandhausen arbeitet am Zweitliga-Kader. Alois Schwartz ist der Trainer des SV Sandhausen.

Alois Schwartz ist der Trainer des SV Sandhausen. Foto: Daniel Naupold. (Quelle: dpa)

Sandhausen (dpa) - Der SV Sandhausen kommt mit der Kaderplanung für die kommende Zweitliga-Saison voran, muss aber auch einen Rückschlag verkraften.

Torwart Rick Wulle kommt vom Regionalligisten FC Astoria Walldorf zum Team von Trainer Alois Schwartz. Der 21-Jährige unterschrieb laut Vereinsmitteilung einen Vertrag bis 2019. Im Gegenzug verlieh Sandhausen Michael Hiegl für ein Jahr nach Walldorf.

Tim Kister und Ranisav Jovanovic verlängerten ihre Verträge um jeweils ein weiteres Jahr. Neuzugang José Pierre Vunguidica fällt unterdessen für zwei bis drei Monate aus. Die Offensivkraft erlitt noch vor dem ersten Testspiel im Training eine Knorpelabsplitterung im Knie.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal