Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

FC St. Pauli: Anschlag bei Testspiel in Dänemark

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nägel und Schrauben auf dem Platz  

Testspiel in Dänemark: Anschlag auf FC St. Pauli

06.07.2015, 14:54 Uhr | sid

FC St. Pauli: Anschlag bei Testspiel in Dänemark. Bei einem Testspiel des FC St. Pauli wurden Nägel und Schrauben auf dem Platz verteilt. (Quelle: imago, Facebook / FC St. Pauli)

Bei einem Testspiel des FC St. Pauli wurden Nägel und Schrauben auf dem Platz verteilt. (Quelle: imago, Facebook / FC St. Pauli)

Unbekannte Täter haben vor dem Testspiel des FC St. Pauli beim dänischen Drittligisten BK Frem Kopenhagen (3:2) Nägel, Schrauben und andere spitze Gegenstände auf dem Spielfeld verstreut.

"Beide Fanlager bereinigten vor dem Anpfiff das Spielfeld gemeinsam, so dass die Partie ohne Probleme stattfinden konnte", schrieb der FC St. Pauli auf seiner Facebook-Seite.

Zudem musste der dänische Klub laut Angaben der Hamburger "im Stadionumfeld Nazi-Parolen entfernen lassen". Die Fans beider Klubs gelten als politisch linksorientiert.

Unfassbare Tat! Bislang unbekannte Täter verstreuten vor unserem Freundschaftsspiel beim BK Frem Nägel und andere spitze...

Posted by FC St. Pauli on Sonntag, 5. Juli 2015


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017