Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Muskelfaserriss bei Nürnberg-Neuzugang Sepsi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Muskelfaserriss bei Nürnberg-Neuzugang Sepsi

06.07.2015, 16:46 Uhr | dpa

Fußball: Muskelfaserriss bei Nürnberg-Neuzugang Sepsi. Laszlo Sepsi fällt vorerst aus.

Laszlo Sepsi fällt vorerst aus. Foto: Klaus Schillinger. (Quelle: dpa)

Nürnberg (dpa) - Der Nürnberger Zweitliga-Profi Laszlo Sepsi hat sich in einem Testspiel am Wochenende einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Wie die Franken nach einer Untersuchung bekanntgaben, wird der rumänische Fußballer rund drei Wochen ausfallen.

Der 28-Jährige hatte die Blessur am Samstag beim 0:1 gegen den tschechischen Verein Bohemians Prag in der Anfangsphase erlitten. Sepsi war von ASA Târgu Mureș aus Rumänien zum "Club" gewechselt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017