Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Braunschweig und 1860 verlieren zum Start

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Braunschweig und 1860 verlieren zum Start

26.07.2015, 17:34 Uhr | dpa

Fußball: Braunschweig und 1860 verlieren zum Start. Der SV Sandhausen gewann zum Auftakt der Zweitliga-Saison gegen Eintracht Braunschweig mit 3:1.

Der SV Sandhausen gewann zum Auftakt der Zweitliga-Saison gegen Eintracht Braunschweig mit 3:1. Foto: Alexander Körner. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Eintracht Braunschweig hat am Auftaktspieltag der 2. Fußball-Bundesliga eine glatte Heimniederlage bezogen. Der Ex-Bundesligist verlor 1:3 (1:2) gegen den SV Sandhausen, der zumindest bis zum Montagabend gemeinsam mit dem 1. FC Kaiserslautern Rang eins belegt.

Fortuna Düsseldorf schaffte durch den späten Ausgleich von Didier Ya Konan noch ein 1:1 beim 1. FC Union Berlin. Der nur knapp dem Abstieg in die 3. Liga entronnene TSV 1860 München verlor 0:1 beim 1. FC Heidenheim. Kevin Kraus gelang in der 86. Minute der verdiente Siegtreffer für Heidenheim. Zum Abschluss empfängt der SC Freiburg am Montag den 1. FC Nürnberg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017