Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

1. FC Nürnberg: Ultras bitten Spieler zum Rapport an Raststätte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Rapport an Raststätte: Nürnberg-Ultras fordern Gespräch

30.07.2015, 16:57 Uhr | dpa

1. FC Nürnberg: Ultras bitten Spieler zum Rapport an Raststätte. Martin Bader ermöglichte den frustrierten Fans das Gespräch auf einer Raststätte.

Martin Bader ermöglichte den frustrierten Fans das Gespräch auf einer Raststätte. Foto: David Ebener. (Quelle: dpa)

Nürnberg (dpa) - Unmittelbar nach ihrer 3:6-Pleite zum Zweitliga-Saisonauftakt in Freiburg haben sich die Fußballprofis des 1. FC Nürnberg noch nachts mit ihren Fans ausgesprochen. Der Verein bestätigte die Zusammenkunft zwischen Spielern und Anhängern auf einer Raststätte auf der A5 in der Nacht zum Dienstag. "Das Treffen hat knappe 30 Minuten gedauert, jederzeit war die Atmosphäre absolut friedlich und konstruktiv", teilte der Verein auf seiner Homepage mit.

Der Verein habe gehandelt, nachdem mehrere hundert Anhänger das  Stadion in Freiburg bereits zur Pause verlassen hatten. Nachdem die Fans angekündigt hatten, am Valznerweiher in Nürnberg auf die Spieler zu warten, seien die Vereinsverantwortlichen von der Fanbetreuung informiert worden. Man habe sich entschieden, dass "ein Austausch mit den Fans sinnvoll ist". Laut Berichten von "Bild"-Zeitung und der "Nürnberger Zeitung" soll Sportvorstand Martin Bader das Treffen auf der Raststätte ermöglicht haben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal