Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Chlorgas im RB-Trainingszentrum - zwei Leichtverletzte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Chlorgas im RB-Trainingszentrum - zwei Leichtverletzte

13.08.2015, 17:17 Uhr | dpa

Fußball: Chlorgas im RB-Trainingszentrum - zwei Leichtverletzte. Das Trainingszentrum von RB Leipzig.

Das Trainingszentrum von RB Leipzig. Foto: Jan Woitas. (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) - Beim Austritt von Chlorgas im Erdgeschoss des neuen Trainingszentrums von RB Leipzig sind zwei Arbeiter leicht verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, sollte Chlorgranulat für die Wasseranlage des Trainingszentrums umgefüllt werden.

Dabei habe es eine chemische Reaktion gegeben. Polizei und Feuerwehr riegelten das Gelände am Leipziger Cottaweg ab. Das Baustellengelände wurde teilweise evakuiert. Das neue Trainingszentrum von RB Leipzig soll noch im Laufe des Monats eröffnet werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal