Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

SpVgg Greuther Fürth: Bastian Lerch auf Weg der Besserung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Fürther Torwart Lerch auf dem Weg der Besserung

18.08.2015, 12:39 Uhr | dpa

SpVgg Greuther Fürth: Bastian Lerch auf Weg der Besserung. Fürths Torwart Bastian Lerch geht es schon wieder besser.

Fürths Torwart Bastian Lerch geht es schon wieder besser. Foto: Daniel Karmann. (Quelle: dpa)

Fürth (dpa) - Torwart Bastian Lerch vom Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth befindet sich nach seiner schweren Kopfverletzung Vereinsangaben zufolge auf dem Weg der Besserung.

Der 19 Jahre alte Schlussmann hatte am vergangenen Wochenende im Regionalliga-Punktspiel der zweiten Fürther Mannschaft gegen den TSV Buchbach bei einem heftigen Zusammenprall mit einem Gegenspieler ein offenes Schädel-Hirn-Trauma erlitten. Lerch musste im Uniklinikum Erlangen in einem neurochirurgischen Eingriff operiert werden.

"Wir waren natürlich erschüttert über die Schwere der Verletzung", äußerte der Fürther Sportdirektor Martin Meichelbeck in einer Mitteilung des Vereins. Der Spieler konnte die Intensivstation inzwischen verlassen. Er werde auch seitens des Vereins jegliche Unterstützung für einen optimalen Heilungsverlauf erhalten.

"Mir geht es eigentlich ganz gut", äußerte Lerch. Er habe die Operation gut überstanden. Die Ärzte hätten ihm Hoffnung gemacht, dass alles wieder gut werde. Es gebe aktuell keine Anzeichen, dass Spätfolgen zurückbleiben könnten, berichtete Meichelbeck: "Die Operation ist trotz der Schwere der Verletzung gut verlaufen." Lerch soll diese Woche noch im Krankenhaus verbringen. Für die kommenden Wochen erhielt der Torhüter absolutes Sportverbot.

Fürths Reserve-Trainer Thomas Kleine sprach von einem "sehr unglücklichen" Sportunfall. Er könne auch nach Ansicht von Aufnahmen dem Buchbacher Spieler "keine Absicht" unterstellen. "Beide Spieler wollten zum Ball", erklärte Kleine.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal