Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: 500 Karten an Flüchtlinge für Bielefeld-Heimspiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

500 Karten an Flüchtlinge für Bielefeld-Heimspiel

03.09.2015, 15:08 Uhr | dpa

Fußball: 500 Karten an Flüchtlinge für Bielefeld-Heimspiel. Bielefeld lädt Flüchtlinge zum Heimspiel ein.

Bielefeld lädt Flüchtlinge zum Heimspiel ein. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Bielefeld (dpa) - Der Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat 500 Eintrittskarten für geflüchtete Menschen zur Verfügung gestellt.

Der Andrang sei so groß gewesen, dass alle Tickets für das Heimspiel am 12. September gegen den 1. FC Heidenheim innerhalb von nur zwei Stunden ausgegeben worden seien, teilten die Ostwestfalen mit. "Wir freuen uns riesig über die überwältigende Nachfrage. Den geflüchteten Menschen und ihren Begleitern wünschen wir einen tollen Fußball-Nachmittag in der Schüco-Arena", sagte DSC-Geschäftsführer Gerrit Meinke laut Mitteilung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal