Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Bielefelds Müller in Klinik - Entwarnung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Bielefelds Müller in Klinik - Entwarnung

10.09.2015, 16:41 Uhr | dpa

Fußball: Bielefelds Müller in Klinik - Entwarnung. Bielefelds Christian Müller musste nach einem Trainingsunfall in die Klinik.

Bielefelds Christian Müller musste nach einem Trainingsunfall in die Klinik. Foto: Guido Kirchner. (Quelle: dpa)

Bielefeld (dpa) - Christian Müller von Arminia Bielefeld ist nach einem schweren Trainingsunfall ins Krankenhaus eingeliefert wurden.

Der 31 Jahre alte Profi des Fußball-Zweitligisten wurde nach einem Zusammenprall mit Florian Dick noch während des Trainings notärztlich versorgt. Anschließend wurde Müller zu weiteren Untersuchungen sofort in ein Bielefelder Klinikum gebracht.

Wie der Verein mitteilte, waren die ersten Untersuchungsergebnisse unauffällig, so dass die Ärzte nach erster Diagnostik Entwarnung geben konnten. Allerdings soll Müller weiterhin im Krankenhaus bleiben und beobachtet werden. Er war zunächst mit Verdacht auf Schädel-Hirn-Trauma und Schulterfraktur eingeliefert.

Das Training fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt und wurde nach dem Vorfall fortgesetzt. Bielefeld trifft am Samstag (13.00 Uhr) in der 2. Fußball-Bundesliga auf den 1. FC Heidenheim.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal