Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

VfL Bochum verurteilt Fan-Krawalle bei Schalke - Bayern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

VfL Bochum verurteilt Krawalle beim Spiel Schalke-Bayern

23.11.2015, 16:22 Uhr | dpa

Bochum (dpa) - Der Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat die Krawalle beim Erstliga-Topspiel zwischen Schalke 04 und Bayern München (1:3) "aufs Schärfste" verurteilt.

Gerade vor dem Hintergrund der terroristischen Akte in der vergangenen Woche seien solche Vorfälle "schlicht unfassbar", teilte der Verein mit.

Bei den Ausschreitungen in Gelsenkirchen waren am Samstag 196 Fußball-Anhänger vorläufig festgenommen worden. Nach Polizeiangaben hatten gewaltbereite Anhänger des FC Bayern und des VfL Bochum in einer gemeinsamen Aktion versucht, den Kassenbereich Nord an der Gelsenkirchener Arena zu stürmen.

Die Polizei sprach von einem "extrem gewalttätigen Übergriff", bei dem zahlreiche Menschen teilweise erheblich verletzt wurden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal