Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball - Disko-Vorfall: Fürth erwägt Maßnahmen gegen Thesker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Disko-Vorfall: Fürth erwägt Maßnahmen gegen Thesker

22.12.2015, 18:51 Uhr | dpa

Fußball - Disko-Vorfall: Fürth erwägt Maßnahmen gegen Thesker. Greuther Fürths Stefan Thesker bereut den Vorfall.

Greuther Fürths Stefan Thesker bereut den Vorfall. Foto: Daniel Karmann. (Quelle: dpa)

Fürth (dpa) - Nach einem nächtlichen Vorfall vor einer Diskothek hat Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth Konsequenzen für seinen Spieler Stefan Thesker angedeutet.

Der 24-Jährige ist auf einem im Internet veröffentlichten Video zu sehen, wie er beim Verlassen eines Clubs mit dem Türsteher streitet, prahlt und Geldscheine wirft. "Das geht überhaupt nicht", sagte dazu Fürths Präsident Helmut Hack.

Der Verein verurteile das Verhalten des Abwehrspielers "auf das Schärfste", hieß es in der Mitteilung. "Die SpVgg Greuther Fürth prüft derzeit noch den gesamten Sachverhalt und wird danach die notwendigen Maßnahmen treffen." Das Video wurde bei Facebook von einem Fan des Fürther Erzrivalen 1. FC Nürnberg hochgeladen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal