Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball - FC St. Pauli: Meggle lässt Transferfrage offen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FC St. Pauli: Meggle lässt Transferfrage offen

05.01.2016, 11:49 Uhr | dpa

Fußball - FC St. Pauli: Meggle lässt Transferfrage offen. Thomas Meggle lässt die Transferfrage beim FC St.

Thomas Meggle lässt die Transferfrage beim FC St. Pauli offen. Foto: Daniel Reinhardt. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Sportchef Thomas Meggle vom FC St. Pauli hat offen gelassen, ob der norddeutsche Fußball-Zweitligist in der Winterpause noch einmal auf dem Transfermarkt tätig werden wird.

"Es kann, muss aber nicht sein. Wir haben Ideen und schauen, ob wir diese realisieren können", erklärte der 40 Jahre alte Ex-Profi in einer Vereinsmitteilung. Es liege zum einen an den Profis, ob sie zum Kiezclub kommen wollen und auch passen. Zudem an den Bedingungen, zu denen die gewünschten Akteure von ihren Clubs abgegeben würden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017