Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball - 1860-Manager: Mölders bleibt, Okotie geht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

1860-Manager: Mölders bleibt, Okotie geht

09.05.2016, 14:50 Uhr | dpa

Fußball - 1860-Manager: Mölders bleibt, Okotie geht. 1860-Sportdirektor Oliver Kreuzer gab die ersten Personalien bekannt.

1860-Sportdirektor Oliver Kreuzer gab die ersten Personalien bekannt. Foto: Axel Heimken. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der TSV 1860 München hat nach dem Klassenerhalt die ersten Personalentscheidungen für die kommende Saison der 2. Fußball-Bundesliga getroffen.

Der vom FC Augsburg ausgeliehene Stürmer Sascha Mölders wird weitere zwei Jahre bei den Münchnern bleiben, wie Sportdirektor Oliver Kreuzer bekanntgab. Dagegen werde Rubin Okotie seinen Vertrag nicht verlängern. "Sein Berater hat uns mitgeteilt, dass er in der 1. Liga spielen will", sagte Kreuzer.

Zugleich hoffte der Manager, bis Ende der nächsten Woche einen neuen Cheftrainer zu verpflichten. Zu einem Bericht von "Sport1", wonach Franco Foda von Sturm Graz Wunschkandidat des TSV sei, sagte Kreuzer: "Das ist ein interessanter Name, nicht nur weil ich ihn kenne. Wir hatten in Graz drei erfolgreiche Jahre zusammen, sind Meister und Pokalsieger geworden und haben Europa League gespielt."

Nach der Trennung von Benno Möhlmann hatte Ex-Profi Daniel Bierofka das Team interimsweise übernommen und mit drei Siegen in drei Spielen im Abstiegskampf gerettet. Weil er aber keine nötige Trainerlizenz besitzt und eine Ausnahmeregelung am Montag ablief, werde am letzten Spieltag beim FSV Frankfurt dessen nomineller Assistent Denis Buschujew als Cheftrainer auf der Bank sitzen, kündigte Kreuzer an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal