Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Trainer Rehm unterschreibt Zweijahresvertrag in Bielefeld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Trainer Rehm unterschreibt Zweijahresvertrag in Bielefeld

15.06.2016, 12:40 Uhr | dpa

Fußball: Trainer Rehm unterschreibt Zweijahresvertrag in Bielefeld. Trainer Rüdiger Rehm übernimmt Arminia Bielefeld.

Trainer Rüdiger Rehm übernimmt Arminia Bielefeld. Foto: Daniel Maurer. (Quelle: dpa)

Bielefeld (dpa) - Zweitligist Arminia Bielefeld geht mit seinem Wunschtrainer in die neue Saison. Rüdiger Rehm wird als Nachfolger von Norbert Meier Chefcoach der Ostwestfalen.

"Rüdiger Rehm zählt aktuell zu den gefragtesten Trainern im deutschen Profifußball", kommentierte Arminia-Geschäftsführer Gerrit Meinke die Personalie. Rehm übernimmt beim ehemaligen Erstligisten den Posten von Meier, der zum Bundesligisten SV Darmstadt 98 wechselte. Der bis 2017 laufende Kontrakt zwischen den Bielefeldern und dem 57-Jährigen war am vergangenen Freitag gelöst worden.

Rehm bekommt einen Vertrag bis 30. Juni 2018. Die Ablösesumme, die die Arminia an den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach zahlen muss, soll bei mindestens 150 000 Euro liegen. Mit dem kleinen Verein aus der Nähe von Stuttgart feierte Rehm beachtliche Erfolge: Er stieg mit der SG in die 3. Liga auf und war mit dem Team zum Ende der Hinrunde 2015/16 als Zweiter hinter Dynamo Dresden sogar ein Kandidat für die 2. Liga. Am Ende belegte Großaspach Rang sieben.

Rehm zögerte zunächst, die SG zu verlassen. "Ein Vereinswechsel kam für mich nur dann in Frage, wenn die sportliche Leitung zu hundert Prozent von meiner Arbeit überzeugt ist. Dieses Gefühl hatte ich bei Arminia zu jeder Zeit", sagte der 188-malige Zweitligaspieler.

In Bielefeld will er den unter Meier eingeschlagenen Weg weiter gehen. Rehms Ziel: "Mannschaft und Spieler individuell besser zu machen." Unter Meier hatte die Arminia als Aufsteiger vorzeitig den Klassenverbleib in der 2. Liga gesichert und die zurückliegende Spielzeit auf dem zwölften Platz beendet.

Rehm habe in Großaspach "über Jahre unter Beweis gestellt, dass er eine Mannschaft kontinuierlich weiterentwickeln und zu Erfolgen führen kann", bewertete Arminias Sportlicher Leiter Samir Arabi das Wirken des Fußball-Lehrers bei der SG Sonnenhof. "Wir sind davon überzeugt, dass er mit großer Kompetenz und Tatendrang neue wertvolle Akzente in der Entwicklung unseres Clubs setzen wird."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal