Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Torhüter-Tausch beim VfB Stuttgart: Grahl kommt, Tyton geht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball-Transfermarkt  

Torhüter-Tausch beim VfB Stuttgart: Grahl kommt, Tyton geht

30.06.2016, 12:52 Uhr | dpa

Torhüter-Tausch beim VfB Stuttgart: Grahl kommt, Tyton geht. Jens Grahl kommt ablösefrei von der TSG 1899 Hoffenheim nach Stuttgart.

Jens Grahl kommt ablösefrei von der TSG 1899 Hoffenheim nach Stuttgart. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat mit einem Torhüter-Tausch seinen radikalen personellen Wechsel nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga fortgesetzt.

Die Schwaben verpflichteten Jens Grahl ablösefrei von der TSG 1899 Hoffenheim bis zum Saisonende 2018. Dafür wechselt der polnische Nationalkeeper Przemyslaw Tyton mit sofortiger Wirkung zum spanischen Erstligisten Deportivo La Coruña

Tyton hatte sich in der vergangenen Saison beim VfB als Stammkeeper etabliert, auch wegen der langwierigen Verletzung von Mitch Langerak. Dennoch entschieden sich die VfB-Verantwortlichen für eine Trennung von dem 14-maligen polnischen Nationalspieler.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal