Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Arminia Bielefeld verstärkt Angriff mit Polen Michal Mak

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

2. Bundesliga  

Arminia Bielefeld verstärkt Angriff mit Polen Michal Mak

01.09.2016, 12:45 Uhr | dpa

Arminia Bielefeld verstärkt Angriff mit Polen Michal Mak. Michal Mak (vorn) bei einem Freundschaftsspiel in Aktion.

Michal Mak (vorn) bei einem Freundschaftsspiel in Aktion. Foto: Piotr Wittman. (Quelle: dpa)

Bielefeld (dpa) -Arminia Bielefeld leiht für die aktuelle Saison den polnischen Angreifer Michal Mak aus. Nach Angaben des Fußball-Zweitligisten kommt der 24-Jährige vom Erstligisten Lechia Gdansk (Danzig) zu den Ostwestfalen.

Nach der Ausleihe hat die Arminia eine Kaufoption auf Mak. Der Profi absolvierte 73 Spiele in der höchsten polnischen Liga und erzielte dabei zehn Tore.

Dagegen verlässt Francisco Rodriguez die Arminen nach einem halben Jahr wieder. Der 20-jährige Schweizer wurde an den FC Luzern verliehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal