Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: VfB wohl auch gegen Braunschweig mit Interimstrainer Janßen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

VfB wohl auch gegen Braunschweig mit Interimstrainer Janßen

18.09.2016, 13:48 Uhr | dpa

Fußball: VfB wohl auch gegen Braunschweig mit Interimstrainer Janßen. Olaf Janßen wird wohl auch gegen Eintracht Braunschweig als Trainer auf der Bank sitzen.

Olaf Janßen wird wohl auch gegen Eintracht Braunschweig als Trainer auf der Bank sitzen. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart plant für Dienstag gegen Eintracht Braunschweig weiter mit Interimstrainer Olaf Janßen.

Wie der VfB einen Tag nach dem 1:0-Sieg beim 1. FC Kaiserslautern mitteilte, wird Janßen am Montag die Pressekonferenz vor der Partie gegen den Tabellenführer Braunschweig leiten. Sportvorstand Jan Schindelmeiser will sich bei der Suche eines Nachfolgers für den am Donnerstag nach nur vier Spieltagen zurückgetretenen Trainer Jos Luhukay offenbar noch Zeit lassen.

Der Bundesligaabsteiger hatte in Kaiserslautern erstmals unter der Leitung von Janßen gespielt, möglicherweise sitzt der 49-Jährige auch noch im Spiel beim VfL Bochum am kommenden Freitag auf der Bank.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal