Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Heidenheim muss mehrere Wochen auf Kleindienst verzichten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Heidenheim muss mehrere Wochen auf Kleindienst verzichten

17.10.2016, 19:51 Uhr | dpa

Fußball: Heidenheim muss mehrere Wochen auf Kleindienst verzichten. Der Heidenheimer Tim Kleindienst (M.

Der Heidenheimer Tim Kleindienst (M.) fällt länger aus. Foto: Daniel Karmann. (Quelle: dpa)

Heidenheim (dpa) - Das Überraschungsteam der zweiten Fußball-Bundesliga muss in den kommenden Wochen auf seinen erfolgreichsten Stürmer verzichten. Tim Kleindienst fehlt dem 1. FC Heidenheim mit einem Innenbandriss im rechten Knie. Das ergab die Untersuchung, wie der Verein mitteilte.

Der 21-Jährige zog sich die Verletzung beim 2:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth am Samstag zu. Zuvor hatte er sein drittes Saisontor erzielt. Trainer Frank Schmidt nannte den Ausfall des Neuzugangs vom SC Freiburg "sehr bitter für uns". Nach neun Spieltagen steht der FCH nur einen Punkt hinter Eintracht Braunschweig auf Rang zwei der Tabelle.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal