Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

1. FC Kaiserslautern: Stefan Kuntz widerspricht Insolvenz-Vorwürfen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

1. FC Kaiserslautern  

Kuntz zu Vorwürfen: "Insolvenzgefahr bestand nicht"

31.10.2016, 09:36 Uhr | dpa

1. FC Kaiserslautern: Stefan Kuntz widerspricht Insolvenz-Vorwürfen. Laut Stefan Kuntz bestand beim FCK keine Insolvenzgefahr.

Laut Stefan Kuntz bestand beim FCK keine Insolvenzgefahr. Foto: Armin Weigel. (Quelle: dpa)

Kaiserslautern (dpa) - Stefan Kuntz hat Berichten widersprochen, der 1. FC Kaiserslautern sei 2008 zahlungsunfähig gewesen und hätte eigentlich absteigen müssen. "Insolvenzgefahr bestand nicht", sagte der damalige Vorstandsvorsitzende des Clubs dem "Kicker". Die Lage sei allerdings sportlich und wirtschaftlich sehr schlecht gewesen.

Gemeinsam mit der Stadt habe man eine Lösung für die Stadionpacht gefunden, die vor seiner Amtszeit nicht gezahlt worden sei, so der heutige Coach der U21-Nationalmannschaft. Kuntz war im April 2008 beim FCK Vorstandschef geworden.

Das RTL-"Nachtjournal" hatte in der vergangenen Woche berichtet, dass die Pfälzer damals eigentlich in die dritte Liga hätten absteigen können, weil sie zahlungsunfähig gewesen seien und damit Insolvenz hätten anmelden müssen. Wären den Lauterern damals nach den Statuten der Deutschen Fußball Liga neun Punkte abgezogen worden, hätte Kickers Offenbach nicht absteigen müssen.

Die DFL hatte in der vergangenen Woche mitgeteilt, dass der 1. FC Kaiserslautern keine Verstöße gegen die Lizenzierungsordnung begangen habe. Auch der Verein selbst wehrte sich gegen die Vorwürfe: "Wir sehen hier keinerlei Hinweise auf damalige Vorgänge, die den Vorwurf einer Insolvenz rechtfertigen", hieß es in einer Erklärung des Fußball-Zweitligisten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Dein neuer Lebensmittelpunkt“: Hanseatic Kühlschränke
gefunden auf OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017