Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: 1860 Münchens Andrade aus Klinik entlassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

1860 Münchens Andrade aus Klinik entlassen

14.11.2016, 17:31 Uhr | dpa

Fußball: 1860 Münchens Andrade aus Klinik entlassen. Victor Andrade wurde am Kreuzband operiert.

Victor Andrade wurde am Kreuzband operiert. Foto: Matthias Balk. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Stürmer Victor Andrade vom TSV 1860 München hat nach seiner Operation am Kreuzband das Krankenhaus wieder verlassen. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, soll der 21-Jährige am Dienstag mit der Rehabilitation beginnen.

Andrade hatte sich Ende Oktober beim 4:3-Erfolg nach Elfmeterschießen im DFB-Pokal bei den Würzburger Kickers einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen. Mit einem Ausfall von rund einem halben Jahr bei der Leihgabe von Benfica Lissabon wurde damals gerechnet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal