Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: 1. FC Union lässt Quaner nach England ziehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

1. FC Union lässt Quaner nach England ziehen

20.01.2017, 16:46 Uhr | dpa

Fußball: 1. FC Union lässt Quaner nach England ziehen. Collin Quaner spielt künftig in Endland.

Collin Quaner spielt künftig in Endland. Foto: Thomas Eisenhuth. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Collin Quaner verlässt den Fußball-Zweitligist 1. FC Union und spielt von sofort an für den englischen Zweitligisten Huddersfield Town AFC.

Angreifer Quaner war in der Hinrunde der laufenden Saison mit sieben Liga-Treffern der erfolgreichste Union-Torjäger und sechstbester Schütze der 2. Liga. Nach der Rückkehr von Sebastian Polter, der in der Winterpause für die Vereins-Rekordsumme von geschätzten 1,6 Millionen Euro nach Berlin-Köpenick geholt wurde, hat sich die Personalsituation bei den "Eisernen" verändert. Der 25-jährige Quaner war im Sommer 2014 zu Union gekommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017