Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Fußball: Stürmer Nielsen wechselt von Freiburg nach Düsseldorf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Stürmer Nielsen wechselt von Freiburg nach Düsseldorf

15.07.2017, 10:30 Uhr | dpa

Fußball: Stürmer Nielsen wechselt von Freiburg nach Düsseldorf. Havard Nielsen kommt aus Freiburg nach Düsseldorf.

Havard Nielsen kommt aus Freiburg nach Düsseldorf. Foto: Patrick Seeger. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Der norwegische Fußball-Nationalspieler Havard Nielsen wechselt vom Bundesligisten SC Freiburg in die 2. Liga zu Fortuna Düsseldorf. Der 24 Jahre alte Stürmer habe einen Dreijahresvertrag unterschrieben, teilte die Fortuna mit.

Nielsen traf bereits im Trainingslager der Düsseldorfer in Maria Alm ein. Der Angreifer hatte 2014 in der Bundesliga bei Eintracht Braunschweig debütiert, ein Jahr später wechselte er nach Freiburg. Für Norwegen bestritt er bislang 14 Länderspiele. "Havard Nielsen ist eine große Bereicherung für unsere Offensive", sagte Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gibt's doch gar nicht: Telefunken Smart TV für nur 479,99 €
LED-TV bei ROLLER.de
Shopping
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017