Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Louis van Gaal lästert über die Bayern-Bosse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Van Gaal lästert über Beckenbauer & Co.

07.10.2010, 09:18 Uhr | t-online.de, t-online.de

 Louis van Gaal lästert über die Bayern-Bosse. Louis van Gaal kann sich nur schwer mit den Strukturen beim FC Bayern anfreunden. (Foto: imago)

Louis van Gaal kann sich nur schwer mit den Strukturen beim FC Bayern anfreunden. (Foto: imago)

Die Präsentation von Louis van Gaals Buch könnte beim FC Bayern für Wirbel sorgen. Allzu kritisch geht der Holländer laut "sport.de" in seinem Werk mit der "Kultur dieses Klubs" ins Gericht. Den anwesenden Bossen Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge dürften einige Passagen der zwei Kapitel des Werkes, die sich um seinen Zeit bei den Bayern drehen, nicht gefallen haben. "Franz Beckenbauers Meinung hat den Rang göttlicher Offenbarung" heißt es da süffisant zur Lichtgestalt des deutschen Fußballs. 

Auch die Zusammensetzung der Gremien bereitet van Gaal Bauchschmerzen: "Im Vorstand sitzen Ex-Stars wie Rummenigge und Hoeneß, die für die heutigen Stars ein offenes Ohr haben. Das hat schon etwas Schönes, doch ich halte es für den falschen Umgang." Es widerspreche seiner eigenen Philosophie, doch leider müsse er das beim Rekordmeister hinnehmen. 

Van Gaal: Kann alleine entscheiden 

So etwas schaffe viel Unruhe und koste alle Beteiligten „viel Energie“. Außerdem ist van Gaal im Gegensatz zur Chefetage überzeugt, alleine Entscheidungen treffen zu können. "Rummenigge und Hoeneß sagten: 'Louis, wir tun das doch alles auch für dich, das kannst du doch nicht allein entscheiden.' Ich antwortete: 'Doch, ich kann'". Am Ende der Präsentation bekamen die Bosse je ein Exemplar des Buches, auch jeder Spieler soll eines erhalten. "Damit sie mich noch besser verstehen", so der Niederländer.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wo landet Bayern München am Saisonende?
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017