Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bayer Leverkusens Sidney Sam will für Nigeria spielen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bayer Leverkusens Sidney Sam will für Nigeria spielen

09.11.2012, 13:25 Uhr | dpa

Bayer Leverkusens Sidney Sam will für Nigeria spielen. Leverkusens Sidney Sam denkt über ein Engagement für die Nationalmannschaft Nigerias nach.

Leverkusens Sidney Sam denkt über ein Engagement für die Nationalmannschaft Nigerias nach. (Quelle: dpa)

Leverkusen (dpa) - Fußball-Profi Sidney Sam vom Bundesligisten Bayer Leverkusen liebäugelt mit einem Engagement für die Nationalmannschaft Nigerias.

Wie "kicker.de" berichtete, habe der Angreifer bereits Gespräche mit dem Nationaltrainer der "Super Eagles", Stephen Khesi, geführt. "Es waren intensive Gespräche und ich bin sehr daran interessiert, für Nigeria zu spielen. Das Land besitzt eine große Fußballtradition. Die Mannschaft ist gespickt mit guten Spielern", sagte der in Kiel geborene Sam, dessen Vater aus dem afrikanischen Land stammt.

Der 24 Jahre alte Angreifer, der in dieser Saison in bislang fünf Ligaspielen drei Tore für Bayer erzielte, spielte in verschiedenen U-Nationalmannschaften des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Für eine Berufung in den Kreis von Bundestrainer Joachim Löw reichte es bisher nicht. Doch Sam hat noch keine endgültige Entscheidung getroffen, ob er künftig für den Olympiasieger von 1996 spielen wird. Das weitere Vorgehen will er auch mit Bayer Leverkusen absprechen. Denn es sei wichtig, so Sam, dass alle Seiten zu ihrem Recht kämen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nützlicher Helfer im Garten 
Uralte Maschine reißt Baumstümpfe kinderleicht aus

Zuerst ein fester Klammergriff, dann werden die Stützfüße ausgefahren. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal