Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Lewandowski zum FC Bayern? Beckenbauer rät von Transfer ab

...

Lewandowski zum FC Bayern? Beckenbauer rät von Transfer ab

25.02.2013, 15:36 Uhr | dpa

Lewandowski zum FC Bayern? Beckenbauer rät von Transfer ab. Franz Beckenbauer hält den Bayern-Sturm für stark genug besetzt.

Franz Beckenbauer hält den Bayern-Sturm für stark genug besetzt. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Franz Beckenbauer hat dem FC Bayern München von einem Kauf des Dortmunder Top-Stürmers Robert Lewandowski abgeraten. "Notwendig ist es eigentlich nicht", sagte der Fußball-"Kaiser" im TV-Sender Sky.

Der Bundesliga-Tabellenführer sei bereits auf jeder Position mindestens doppelt besetzt. "Ein großer Transfer macht für mich wenig Sinn", erklärte Beckenbauer. Zuletzt hatten sich hartnäckige Spekulationen gehalten, die Bayern würden Torjäger Lewandowski verpflichten wollen. Der Vertrag des Polen in Dortmund läuft noch bis Saisonende 2014, dann wäre er ablösefrei.

Beckenbauer verwies darauf, dass die Münchner mit ihren aktuellen Angreifern Mario Gomez, Mario Mandzukic und Claudio Pizarro stark in der Sturmspitze besetzt seien. "Ich würde Lewandowski natürlich nehmen, ihm aber in Aussicht zu stellen, dass er auch spielt, dürfte schwierig werden", befand Beckenbauer. Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hatte zuletzt betont, mit den Dortmundern nicht über einen Transfer Lewandowskis verhandeln zu wollen.

Liebe Leserin, lieber Leser, wir haben die Kommentarfunktion zu diesem Thema bewusst nicht geöffnet oder bereits wieder geschlossen. Warum wir das tun, erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Gefährliches Terrain 
Im Löwengehege wird der Jäger plötzlich zum Gejagten

Während der Reiher nach Beute Ausschau hält, pirscht sich eine Löwin von hinten an. Video


Shopping
Shopping 
Die brandneuen Frühlings- Looks sind eingetroffen!

Jetzt online die BRAX-Spring-Collection entdecken: Die schönsten Outfits für Sie und Ihn. mehr

Shopping 
Spanien-Genießerpaket mit sechs Top-Rotweinen

Sechs spanische Spitzenweine für 29,90 € (6,64 € /L) statt 59,70 €. Versandkostenfrei bei vinos.de.

Anzeige: Deutschlandreisen 
Usedom - Ich will ans Meer, mehr will ich nicht

Genießen Sie Ihren Urlaub in den "3 Kaiserbädern" Bansin, Heringsdorf & Ahlbeck! Jetzt informieren!

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige