Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Hannovers Huszti muss operiert werden

...

Hannovers Huszti muss operiert werden

25.02.2013, 18:22 Uhr | dpa

Hannovers Huszti muss operiert werden. Szabolcs Huszti muss sich operieren lassen und fällt für Hannover 96 aus.

Szabolcs Huszti muss sich operieren lassen und fällt für Hannover 96 aus. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Mittelfeldspieler Szabolcs Huszti vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 muss mehrere Wochen pausieren.

Der ungarische Fußballprofi hat am Samstag im Spiel gegen den Hamburger SV (5:1) eine Muskelverletzung erlitten und wird nach Angaben des Vereins am Dienstag in Osnabrück operiert. Der im Sommer von Zenit St. Petersburg zurückgekehrte Offensivspieler ist einer der wichtigsten 96-Spieler, er hat bisher neun Tore geschossen und elf Vorlagen gegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Platsch und nass 
Arschbomben-König von Tübingen wird gefeiert

Der Mann macht seine Zuschauer mit einem gewaltigen Platscher richtig nass. Video


Shopping
Shopping 
Großer Summer Sale bei GERRY WEBER

Über 700 reduzierte Artikel - jetzt shoppen und stöbern! zum Special

Anzeige 
Hotels in Berlin suchen und bis zu 55 % sparen

Über 700 Hotels vergleichen und den besten Preis sichern. zu den Hotel-Angeboten

Shopping 
6 Top-Rotweine aus der Rioja in einem exklusiven Paket

50 % Rabatt auf 6 spanische Spitzenriojas! Nur 37,- € (8,22 € / L). Versandkostenfrei bei vinos.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige