Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Schalke will Bastos noch ein Jahr ausleihen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schalke will Bastos noch ein Jahr ausleihen

04.04.2013, 15:33 Uhr | dpa

Schalke will Bastos noch ein Jahr ausleihen. Schalke würde Michel Bastos gern behalten.

Schalke würde Michel Bastos gern behalten. (Quelle: dpa)

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 will Winter-Neuzugang Michel Bastos vom Olympique Lyon für die kommende Saison noch nicht kaufen. Dies bestätigte Sportvorstand Horst Heldt im Gespräch mit dem Fachmagazin "kicker".

"Wir werden Michel ein weiteres Jahr ausleihen, das steht fest", sagte Heldt. Somit wird für den Linksaußen noch keine Ablösesumme fällig.

Mit Lyon war vertraglich vereinbart, Bastos in diesem Sommer nur dann zu verpflichten, wenn Schalke ins Champions-League-Halbfinale eingezogen wäre. Die Ablösesumme soll etwa fünf Millionen Euro betragen. Bastos hatte zuvor öffentlich geäußert, dass er gerne längerfristig beim FC Schalke bleiben würde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal