Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

VfL Wolfsburg: Coach Hecking kritisiert Helmes

...

Wolfsburg-Coach Hecking kritisiert Helmes

12.04.2013, 07:35 Uhr | dpa

VfL Wolfsburg: Coach Hecking kritisiert Helmes. Dieter Hecking fordert von Patrick Helmes mehr Einsatz im Training.

Dieter Hecking fordert von Patrick Helmes mehr Einsatz im Training. (Quelle: dpa)

Wolfsburg (dpa) - Ex-Nationalstürmer Patrick Helmes vom Bundesligisten VfL Wolfsburg muss sich Kritik von seinem Trainer Dieter Hecking gefallen lassen. Der VfL-Coach drohte damit, Helmes am Samstag gegen 1899 Hoffenheim erneut nur auf die Bank zu setzen.

"Er muss mehr machen im Training, da muss er zulegen. Das war zu wenig", sagte Hecking: "Er hat seine eigenen Ansprüche. Die habe ich auch."

Bereits am vergangenen Wochenende beim 1:1 bei seinem Ex-Club Leverkusen war Helmes erst in der zweiten Hälfte eingewechselt worden. Helmes kam in dieser Saison wegen eines Kreuzbandrisses erst zu drei Ligaeinsätzen. In der Offensive steht nun zudem wieder Vieirinha bereit. Der Portugiese hat seine Hüftbeschwerden überwunden.

Wolfsburg spielte zwar zuletzt dreimal in Serie nur unentschieden, ist gleichzeitig aber auch seit vier Spielen unbesiegt. Dies gelang in dieser Saison bislang noch gar nicht. Dennoch stagniert der VfL als Zwölfter im Niemandsland der Tabelle. Hecking betonte, dass das Pokal-Halbfinale am kommenden Dienstag beim Meister Bayern München trotzdem noch keine Rolle spiele. "Mit den Bayern beschäftigen wir uns erst am Samstag ab 17.20 Uhr", meinte der Coach.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Kinderporno-Affäre 
Edathy: Filme zu bestellen war falsch, aber legal

Zweifel an seiner Glaubwürdigkeit wies Edathy zurück. Video

Video des Tages
Schnell reagiert 
Vater rettet Kleinkind in letzter Sekunde

Ein tonnenschwerer Bagger rauscht die vereiste Straße herab. Video

Anzeige
Drei-Tages-Wettervorhersage


Shopping
Shopping 
Tinten- und Druckerpatronen zum Tiefpreis kaufen

Im TÜV-geprüften Onlineshop bereits ab 2,97 € einkaufen - jetzt bei druckerzubehoer.de!

Shopping 
Jetzt eintauchen: Aquaristik-Produkte mit 10 % Rabatt*

Nur bis zum 20.12. mit dem Gutschein-Code "AQUARIUM10" sparen! bei fressnapf.de

Shopping 
Festliche Mode für alle, die mehr zu bieten haben

So verzaubern Sie in elegantem Schwarz & betonen Ihre weiblichen Kurven. zum Special

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige