Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Sammer: Götze hatte "unglaubliche Angebote"

...

Sammer: Götze hatte "unglaubliche Angebote"

23.04.2013, 20:16 Uhr | dpa

Sammer: Götze hatte "unglaubliche Angebote". Laut Matthias Sammer war Nationalspieler Mario Götze von zahlreichen Teams umworben.

Laut Matthias Sammer war Nationalspieler Mario Götze von zahlreichen Teams umworben. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Der FC Bayern München hat sich im Werben um den Dortmunder Nationalspieler Mario Götze laut Sportdirektor Matthias Sammer gegen starke Konkurrenz durchgesetzt.

"Mario Götze hatte unglaubliche Angebote von Vereinen, die waren Wahnsinn", sagte Sammer kurz vor dem Champions-League-Halbfinale des deutschen Fußball-Rekordmeisters gegen den FC Barcelona dem TV-Sender Sky. Zuvor hatten der BVB und die Bayern den Transfer von Götze zur neuen Saison bestätigt.

Der Zeitpunkt der Bekanntgabe sei "natürlich nicht optimal", sagte Sammer. Am Mittwoch bestreiten die Dortmunder mit Götze ihr Halbfinal-Hinspiel in der Königsklasse gegen Real Madrid. Eigentlich habe der FC Bayern die Personalie erst nach den beiden Hinspielen der Bundesligisten "Mitte, Ende der Woche" verkünden wollen, erklärte Sammer. An diesen Plan habe man sich bis zuletzt gehalten, beteuerte Sammer.

Details zum Vertrag mit dem 20 Jahre alten Mittelfeldspieler wollte der Bayern-Sportdirektor nicht nennen. Einen Kontakt mit der Borussia habe es wegen des Wechsels bislang nicht gegeben. "Warum soll es den gegeben haben?", fragte Sammer. Götze machte von einer Ausstiegsklausel Gebrauch. Sein Vertrag beim BVB lief noch bis 2016.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Kinderporno-Affäre 
Edathy: Filme zu bestellen war falsch, aber legal

Zweifel an seiner Glaubwürdigkeit wies Edathy zurück. Video

Video des Tages
Forschung bei Jaguar 
Clevere Technik soll Frontscheibe revolutionieren

Das Highlight des Assistenzsystems sind transparente Säulen im Innenraum. Video

Anzeige
Drei-Tages-Wettervorhersage


Shopping
Shopping 
SALE: Jetzt schnell sein und bis zu 30 % Rabatt sichern!

Ausgewählte Artikel der BRAX-Herbst-/ Winter- kollektion reduziert - jetzt online bestellen. mehr

Shopping 
Für kurze Zeit: Ohne Vertrag¹ statt 399,95 € nur 199,95 €

Nur bis 31.12.2014: 1 Jahr Amazon Prime inklusive2 - zugreifen und und sparen bei der Telekom.

Shopping 
Für Entdecker-Naturen: Spanische Spitzenweine

Sechs wunderbare Weine aus Spanien für nur
29,90 € statt 61,70 €. Versandkostenfrei bei vinos.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILmedpexdouglas.deWENZ
Sport von A bis Z

Anzeige