Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Van der Vaart verletzt sich im Abschlusstraining

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Van der Vaart verletzt sich im Abschlusstraining

27.04.2013, 18:11 Uhr | dpa

Van der Vaart verletzt sich im Abschlusstraining. Rafael van der Vaart hat sich angeblich im HSV-Abschlusstraining verletzt.

Rafael van der Vaart hat sich angeblich im HSV-Abschlusstraining verletzt. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV muss im Bundesligaspiel beim FC Schalke 04 voraussichtlich ohne seinen Kapitän Rafael van der Vaart auskommen. Laut übereinstimmenden Medienberichten verletzte sich der niederländische Fußball-Nationalspieler im Abschlusstraining am rechten Oberschenkel. 

Sein Einsatz am Sonntag ist eher unwahrscheinlich. Im Punktspiel in Gelsenkirchen geht es für beide Teams um wichtige Zähler im Kampf um einen der Europapokal-Plätze.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gibt's doch gar nicht: Telefunken Smart TV für nur 479,99 €
LED-TV bei ROLLER.de
Shopping
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017