Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Hertha-Fans werfen mit Steinen - Polizisten verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Hertha-Fans werfen mit Steinen - Polizisten verletzt

03.05.2014, 20:29 Uhr | dpa

Bremen (dpa) - Bei Ausschreitungen von rund 80 bis 90 gewaltbereiten Anhängern von Hertha BSC rund um die Partie der Fußball-Bundesliga bei Werder Bremen sind sieben Polizisten verletzt worden. Das teilte die Bremer Polizei mit.

Die Berliner hätten sich mit Steinen bewaffnet, um diese auf Werder-Fans zu werfen, erklärte eine Sprecherin. Eine Polizeieinheit habe sich "dazwischengeworfen". Danach seien Steine und Flaschen auf die Beamten geflogen. Insgesamt wurden 36 Personen in Gewahrsam genommen, diese waren am Abend wieder auf freiem Fuß. Die Abreise verlief nach ersten Erkenntnissen ohne weitere Vorfälle.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt Glücks-Los kaufen, gutes tun und gewinnen!
Sonderverlosung am 7.11.17 - 20 Mio. € extra
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017