Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Borussia Mönchengladbach: Neuzugang Kolodziejczak ist verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borussia Mönchengladbach  

Gladbachs Neuzugang Kolodziejczak ist verletzt

04.02.2017, 08:07 Uhr | dpa

Borussia Mönchengladbach: Neuzugang Kolodziejczak ist verletzt. Timothée Kolodziejczak fällt verletzt für Borussia Mönchengladbach aus.

Timothée Kolodziejczak fällt verletzt für Borussia Mönchengladbach aus. Foto: Guido Kirchner. (Quelle: dpa)

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach kann für das Heimspiel gegen den SC Freiburg am Samstag nicht mit Timothée Kolodziejczak planen. Der erst in der Winterpause für 7,5 Millionen Euro vom Europa-League-Gewinner FC Sevilla geholte Abwehrspieler ist verletzt.

Der 25-Jährige zog sich bereits am 31. Januar im Testspiel gegen den VfL Bochum (1:4) eine Sprunggelenksverletzung zu, teilte der Fußball-Bundesligist mit. Kolodziejczak falle für unbestimmte Zeit aus. Schon die Partie am vergangenen Spieltag bei Bayer Leverkusen (3:2) verpasste er wegen eines grippalen Infektes.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal