Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bundesliga-Voting: Wer steigt ab?

...

User-Voting bei t-online.de  

Entscheiden Sie! Welche Teams steigen ab?

21.08.2017, 23:04 Uhr | t-online.de, BZU

Bundesliga-Voting: Wer steigt ab?. Sie haben die Wahl: Welche Teams müssen runter? (Quelle: imago)

Sie haben die Wahl: Welche Teams müssen runter? (Quelle: imago)

Die erste Pokalrunde ist gespielt und auch die Bundesliga hat begonnen. Jetzt sind Sie am Zug!

Ihr erster Eindruck zählt. Entscheiden Sie im t-online.de-Voting, welche Teams am Ende der Saison in die Zweite Liga absteigen müssen.

Die Kandidaten

  • FC Augsburg: Pokal-Aus in Magdeburg, Niederlage in Hamburg. Der Start vom FC Augsburg verlief miserabel. Dazu haben Führungsspieler wie Paul Verhaegh, Halil Altintop und Raúl Bobadilla den Klub verlassen.
  • FSV Mainz 05: Seit dem Abgang von Yunus Malli im Winter hakt es in der Offensive von Mainz. Die Heimniederlage gegen Hannover 96 war kein guter Start für Neu-Trainer Sandro Schwarz. Sein neues System braucht noch Zeit, doch wie viel?
  • VfL Wolfsburg: Die Wölfe sind dieses Jahr die Wundertüte der Liga. Die Qualität des Kaders spricht für Europa, doch der magere Pokalauftritt, gefolgt von einer 0:3-Pleite gegen den BVB, war kein gutes Signal für die Niedersachsen. Muss Wolfsburg erneut in die Relegation?
  • VfB Stuttgart: Gegen Cottbus und Hertha wirkte das Team überhaupt nicht eingespielt. Spät wurde die Nummer eins im Tor festgelegt. Einigen Transfers fehlt die Spielpraxis (Badstuber, Aogo) oder die Erfahrung (Mangala, Ailton, Akolo). Für den VfB könnte es eng werden.
  • Hamburger SV: Der HSV darf natürlich nicht fehlen. Das peinliche Pokal-Aus, die Verletzung von Nicolai Müller, der Zoff mit Investor Kühne. in Hamburg wird es einfach nicht ruhig. Und: Der Kader ist noch nicht komplett.
  • Eintracht Frankfurt: Die Rückrunde der Eintracht verlief enttäuschend (13 Punkte). Im Sommer wurde der Kader komplett umgekrempelt. Die Leistung in Freiburg war ausbaufähig. Bekommt Frankfurt die Kurve?
  • Hannover 96: Auch wenn der Saisonstart für Hannover 96 gut verlief, zählt das Team von André Breitenreiter zu den Abstiegskandidaten. Der Kader lebt vom Zusammenhalt, wobei Kapitän Edgar Prib mit einem Kreuzbandriss ausfällt. Der Sieg in Mainz war sehr glücklich. Am Sonntag kommen die formstarken Schalker.
  • SC Freiburg: Letztes Jahr landeten die Breisgauer auf Platz sieben, doch der Verlust der Leistungsträger Grifo und Philipp konnte (bisher) nicht kompensiert werden. Der Bundesliga-Start gegen Frankfurt war nicht sehr stark. 

Sie sind gefragt: Welche Teams steigen ab?

Morgen können Sie über den Meister und die Teilnehmer für Europa abstimmen. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Pfannen, Töpfe, Schüsseln, Standmixer u.v.m.
Freude in der Küche - neu bei Lidl.de
Angebote bei Lidl.de
Shopping
Wohn-Trend 2018: individuelle Kunst für die Wand
die einzigartigen Motive bei JUNIQE entdecken
Wandbilder für Ihr Zuhause bei JUNIQE!
Shopping
Übergangs-Blousson im Ange- bot für 89,99 € statt 149,99 €
jetzt entdecken bei Babista.de
Blousson für 89,99 € statt 149,99 € bei BABISTA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018