Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Nach Ehrmann-Kritik: HSV-Chef nimmt Pollersbeck in Schutz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Kritik von Ehrmann  

HSV-Chef nimmt Pollersbeck in Schutz

21.11.2017, 13:29 Uhr | ps, t-online.de, dpa

Nach Ehrmann-Kritik: HSV-Chef nimmt Pollersbeck in Schutz. Zuletzt nicht mehr im HSV-Kader: Torhüter Julian Pollersbeck. (Quelle: imago/Michael Schwarz)

Zuletzt nicht mehr im HSV-Kader: Torhüter Julian Pollersbeck. (Quelle: Michael Schwarz/imago)

Bei der U21-EM als Held gefeiert, beim HSV steht Torhüter Julian Pollersbeck auf dem Abstellgleis. Sein ehemaliger Torwarttrainer Gerald Ehrmann hat "kein Mitleid" und kritisiert ihn als "zu bequem und verantwortungslos". Von HSV-Sportchef Jeans Todt gibt es hingegen Rückendeckung.

Im Juni wechselte Julian Pollersbeck (23) als frisch gebackener U-21-Europameister für rund 3,5 Millionen Euro vom 1. FC Kaiserlautern zum Hamburger SV. Doch auf seinem Konto stehen bislang nur zwei Einsätze in der Regionalliga Nord. Gegen Schalke (0:2) degradierte HSV-Trainer Markus Gisdol Pollersbeck sogar zur Nummer drei hinter Christian Mathenia und Tom Mickel. 

Weggefährten aus Lauterer Zeiten: Julian Pollersbeck (l.) mit Torwarttrainer Gerald Ehrmann. (Quelle: imago/Sportnah)Weggefährten aus Lauterer Zeiten: Julian Pollersbeck (l.) mit Torwarttrainer Gerald Ehrmann. (Quelle: Sportnah/imago)

Für seinen ehemaligen Torwarttrainer Gerald "Gerry" Ehrmann kommt der Absturz nicht überraschend. "Ich habe kein Mitleid mit Julian, weil ich ihn kenne", sagte Ehrmann zu "Sport1.de". "Er denkt, er habe es nicht nötig. Er ist zu bequem und hat sehr wenig Eigenantrieb. Julian fehlt es an Selbstkritik. Du musst ihn zu seinem Glück zwingen."

Ehrmann: Lebenswandel Grund für Absturz

In Kaiserslautern schaffte Pollersbeck in der Saison 2016/17 den Sprung zum Stammkeeper, führte die U21 danach im Sommer mit starken Leistungen zum EM-Titel in Polen. Doch für Ehrmann kommt "Hochmut vor dem Fall." Wenn Julian richtig hart trainiere, dann sei das alles in Ordnung, "von der Körpergröße her und fußballerisch. Aber man muss ihm zwei Mal die Woche den Arsch aufreißen, weil er von sich aus nichts macht."

Anzeige: Jetzt anmelden, 100 € Prämie sichern und die Bundesliga tippen

Auch Pollersbecks Lebenswandel ist für Ehrmann ein Grund für den Absturz. "Ich habe gehört, dass er in Hamburg um die Häuser ziehen soll. Wenn das bei mir passiert wäre, dann hätte er am nächsten Tag so trainiert, dass er dafür zu müde gewesen wäre."

Todt weist Kritik an Pollersbeck zurück

Von HSV-Sportchef Jens Todt gab es für Pollersbeck hingegen Rückendeckung. "Es gibt von uns keinen Tadel, dass sich Julian unprofessionell verhalten würde", sagte Todt  dem "Abendblatt". Die "Bild" zitierte Todt mit den Worten: "Julian arbeitet an seiner Physis. Grundsätzlich ist er auf einem guten Weg."

HSV-Coach Gisdol hatte die Degradierung des Keepers gegen Schalke mit besseren Trainingsleistungen von Mickel begründet: : "Es war eine Entscheidung für Tom". Pollersbeck soll sich schon seit längerem einen Ernährungsberater genommen haben. Zudem hat er mit Boxtraining begonnen und absolviert ein Extraprogramm von HSV-Torwart-Trainer Stefan Wächter.

Richtig zufrieden mit der Situation in Hamburg ist aber auch Pollersbecks Berater Roman Rummenigge nicht. "Wir werden uns sehr genau anschauen, wie es in den kommenden Wochen mit Julian weitergeht", sagte der Sohn von Karl-Heinz Rummenigge im "Abendblatt".

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Mit Echtgold-Dekor! 18-teiliges Kaffeeservice „Christmas“
nur 59,99 € bei Weltbild
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017