Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Schalke stürmt auf den zweiten Tabellenplatz

...

Sieg über Augsburg  

Schalke stürmt auf den zweiten Tabellenplatz

13.12.2017, 22:30 Uhr | dpa, sid

Schalke stürmt auf den zweiten Tabellenplatz. Die Spieler von Schalke bejubeln das 2:0 gegen Augsburg. (Quelle: dpa/Ina Fassbender)

Die Spieler von Schalke bejubeln das 2:0 gegen Augsburg. (Quelle: Ina Fassbender/dpa)

Der FC Schalke 04 hat mit einem Heimsieg gegen Augsburg einen echten Big Point gelandet. Auch Bayer Leverkusen und Hertha BSC hatten am 16. Spieltag Grund zum Jubeln.

Die Unbesiegbaren von Schalke 04 sind auf dem besten Weg zurück in den Europapokal. Die Königsblauen bezwangen den FC Augsburg mit 3:2 (1:0) und kletterten auf den zweiten Tabellenplatz. Den schon seit zehn Bundesligaspielen ungeschlagenen Gelsenkirchenern winkt nach einem Jahr ohne internationalen Fußball damit sogar wieder die Champions League.

Franco Di Santo mit einem Hackentrick (44.) kurz vor und Torjäger Guido Burgstaller mit seinem 20. Pflichtspieltreffer des Jahres (47.) kurz nach der Pause sowie Daniel Caligiuri (83., Foulelfmeter) sicherten den Schalkern nach drei Remis wieder einen Dreier. Caiuby gelang das Anschlusstor (64.), per Foulelfmeter nach Videobeweis glich Michael Gregoritsch (79.) sogar zwischenzeitlich aus. Die erst zweite Niederlage in den letzten sieben Spielen warf die bisherige Überraschungsmannschaft Augsburg auf den neunten Rang zurück.

Auch Leverkusen hält seine Serie

Auch Bayer Leverkusen hat seine beeindruckende Serie fortgesetzt und einen Champions-League-Platz erobert, Werder Bremen droht dagegen das Überwintern auf einem Abstiegsplatz. Durch das 1:0 (1:0) blieb die Werkself am 16. Spieltag zum elften Mal in Folge ungeschlagen und verbesserte sich auf Platz vier. Sollte Bayer, für das Lucas Alario (11.) am Mittwochabend erfolgreich war, am letzten Spieltag des Jahres auch bei Hannover 96 gewinnen, würde das Auftaktspiel der Rückrunde am 12. Januar gegen Herbstmeister Bayern München zu einem echten Kracher werden.

Werder erhielt nach drei Siegen aus den vergangenen vier Spielen wieder einen Dämpfer und bleibt Vorletzter. Zum Hinrunden-Abschluss empfangen die Hanseaten am Samstag den Tabellen-15. Mainz, den sie mit einem Sieg überholen könnten. Ein Heimsieg im Achtelfinale des DFB-Pokals am Mittwoch könnte weitere Argumente für die Weiterbeschäftigung von Trainer Florian Kohfeldt liefern, der die Mannschaft insgesamt deutlich belebt hat.

Kalou lässt Hertha jubeln

Hertha BSC stehen dank der wiederentdeckten Treffsicherheit von Salomon Kalou ruhige Festtage bevor. Im letzten Heimspiel des Jahres besiegten die Berliner Aufsteiger Hannover 96 mit 3:1 (2:0) und bauten das Polster auf die Abstiegszone auf ein komfortables Maß aus.

Kalou, der Hertha bereits am vergangenen Sonntag beim schmeichelhaften 1:1 beim FC Augsburg mit einem Last-Minute-Treffer einen Punkt gerettet hatte, war mit zwei Toren (18./45.) maßgeblich am ersten Berliner Bundesliga-Heimsieg seit über sechs Wochen beteiligt, zudem war Jordan Torunarigha (83.) erfolgreich. Ihlas Bebou (65.) traf für die Gäste.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
20% auf Mode mit dem Code 11586 - nur bis zum 26.04.18
gefunden auf otto.de
Anzeige
Endlich wieder Frühlingsgefühle! Jetzt bei Manufactum
alles für den Garten entdecken
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018