Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

FC Porto: Porto muss um Champions-League- Teilnahme bangen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League  

Porto muss um Champions-League-Teilnahme bangen

29.05.2008, 21:44 Uhr | sid

Die Champions-League-Elf des FC Porto (Foto: imago)Die Champions-League-Elf des FC Porto (Foto: imago) Der portugiesische Fußballmeister FC Porto muss wegen der Verwicklung in einen Bestechungsskandal um die Teilnahme an der Champions League in der kommenden Saison bangen. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) will nächste Woche entscheiden, ob der Klub aus der europäischen Elite-Liga ausgeschlossen wird. Wie Porto mitteilte, ermittelt die UEFA wegen Ergebnisabsprachen in zwei Fällen in der nationalen Liga in der Saison 2003/2004.

Statistiken & Co Vereinsinfos FC Porto

ManU und Chelsea Schuldenklubs dominieren europäischen Fußball

Porto in Schiedsrichterskandal verwickelt

Die UEFA habe dem FC Porto bis Dienstag Zeit gegeben, seine Haltung dazulegen. Der FC Porto war wegen Verwicklung in einen Skandal um versuchte Schiedsrichterbestechung in Portugal in der Saison 2003/2004 zu einem Abzug von sechs Punkten und einer Geldstrafe verurteilt worden. Nach dem UEFA-Reglement darf ein Verein, der an Machenschaften zur Manipulation von Spielausgängen beteiligt war, nicht an der Champions League teilnehmen. Der FC Porto betonte, der Klub sei zuversichtlich, dass er trotz des UEFA-Verfahren zugelassen werde.

Bericht So lief das CL-Finale
Zum Durchklicken Foto-Show vom Finale

Champions League im Überblick Alle Gruppen, alle Spiele

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal