Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League: Ballack fordert Sieg gegen Cluj

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League - Gruppen A bis D  

Ballack fordert Sieg gegen Cluj

08.12.2008, 15:02 Uhr | dpa, sid

Michael Ballack will mit den Blues in die K.o.-Runde (Foto: imago)Michael Ballack will mit den Blues in die K.o.-Runde (Foto: imago) Für Michael Ballack und seinen FC Chelsea geht es in der Champions League schon zum Ende der Gruppenphase ums Ganze. Vor dem Showdown gegen den unbequemen rumänischen Underdog CFR Cluj fordert der DFB-Kapitän Taten statt Worte. "Wir haben das letzte Spiel zu Hause, aber wir müssen darüber nicht viel reden, wir müssen gewinnen", sagte Ballack vor dem letzten Duell in der Gruppe A am Dienstagabend an der Stamford Bridge.

Als Letzter der vier englischen Vertreter wollen die Blues den Einzug in die K.o.-Runde der Königsklasse perfekt machen. Der Titelfavorit ist dabei auch kontinentaler Nachzügler, denn alle anderen Spitzenteams stehen schon im Achtelfinale. Nur ein Sieg würde das Weiterkommen definitiv sichern. Gibt es einen Ausrutscher wäre Chelsea auf Hilfe des AS Rom gegen Girondins Bordeaux angewiesen. "Normalerweise sind wir zu diesem Zeitpunkt schon qualifiziert, aber wir haben nicht jede Partie gut gespielt", gab Ballack zu.

Champions League Aktuelle Ergebnisse und Tabellen
Atletico-Fans Lieber nicht nach Marseille reisen

Selbstvertrauen getankt

Nach seiner Fußoperation im Oktober kam der DFB-Kapitän bei Chelseas 2:0 bei den Bolton Wanderers am Samstag zum dritten Einsatz von Beginn an und zeigte weiter aufsteigende Form. Durch den Sieg wurde ein englischer Auswärtsrekord aufgestellt, doch im eigenen Haus war der Milliardärsclub zuletzt nicht immer eine Macht. "Es ist gut fürs Selbstvertrauen, das Spiel davor gewonnen zu haben", sagte Ballack.

Scolari droht mit Rückkehr

Chelseas zuletzt etwas angespannte Nerven hat die Bestmarke noch nicht beruhigt. Dazu muss gegen Cluj, das Chelsea im Hinspiel im Oktober ein 0:0 abtrotzte, ein Sieg her - sonst, hatte Trainer Luiz Felipe Scolari vor zwei Wochen scherzhaft gedroht, würde er nach Brasilien zurückgehen. Doch nach Witzen ist Scolari derzeit nicht zu Mute. Nach der 1:2-Heimniederlage gegen den FC Arsenal vor acht Tagen reagierte er ungehalten auf den Hinweis, dass seine bisherige Bilanz bei Chelsea hinter der seiner Vorgänger zurückhinkt.

"Felipe will immer gewinnen"

Nach dem Sieg in Bolton schwänzte der brasilianische Weltmeister-Coach von 2002 die Pressekonferenz und schickte Co-Trainer Ray Wilkins vor die Medien, der das Fehlen seines Chefs mit Müdigkeit erklärte. „Seine Laune ist gut, aber er spürt natürlich den Druck“, sagte Wilkins, „Cluj ist ein großes Match, aber jedes Spiel ist für uns wie ein Europacup-Finale, und Felipe will gewinnen, wie immer.“

"Wir haben eine fantastische Chance"

Er schlafe schlecht, wenn Chelsea nicht gewinne, vertraute Scolari am Montag dem Londoner Blatt „Evening Standard“ an. „Wir brauchen nur einen Sieg über Cluj und wir haben es geschafft“, sagte er, „das ist nicht unmöglich, und nicht so schwierig. Wir wissen, dass Cluj eine gute Mannschaft ist, aber wir haben eine fantastische Chance.“

Barcelona empfängt Donezk

In den anderen Gruppen ohne deutsche Beteiligung geht es dagegen nur noch um die goldene Ananas. Der FC Barcelona empfängt in der Gruppe C die fest auf Platz drei stehenden Ukrainer von Schachtjor Donezk, und Sporting Lissabon tritt beim bereits ausgeschiedenen FC Basel an. In der Gruppe D kämpfen die PSV Eindhoven (gegen den FC Liverpool) und Olympique Marseille (gegen Atletico Madrid) noch um Platz drei.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal