Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League: Barca fürchtet den Stolz der angeschlagenen Bayern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League - Viertelfinale  

Barca fürchtet den Stolz der angeschlagenen Bayern

07.04.2009, 11:40 Uhr | t-online.de

Barca-Coach Josep Guardiola traut dem FC Bayern ebenso wenig über den Weg, wie sein großes Vorbild Trainer-Legende Johan Cruyff. (Foto: imago)Barca-Coach Josep Guardiola traut dem FC Bayern ebenso wenig über den Weg, wie sein großes Vorbild Trainer-Legende Johan Cruyff. (Foto: imago) Die 1:5-Klatsche am zurückliegenden Bundesliga-Spieltag beim VfL Wolfsburg scheint nicht nur den FC Bayern verunsichert zu haben. Vor dem Viertelfinal-Kracher in der Champions League gegen den FC Barcelona (Mittwoch ab 20.30 Uhr im Live-Ticker auf t-online.de) wissen auch die Katalanen nicht, was sie vom deutschen Rekordmeister halten sollen.

Barca-Legende Johan Cruyff spricht aus, was viele Spanier befürchten: "Wenn ich wählen könnte, wäre mir ein selbstbewusster Gegner lieber als ein angeschlagener. Wenn die Deutschen eines haben, ist das Stolz.“ Auch Uli Hoeneß bestätigte kürzlich im Interview mit t-online.de: "Barcelona hat vor uns Respekt.“

Video Fans sehen schwarz für Barcelona
Franz Beckenbauer Klinsmanns Wutrede war notwendig
Live-Ticker, Dienstag ab 20.30 Uhr ManU empfängt den FC Porto

Mannschaft ist am Zug

Nach der Blamage in der Bundesliga brennen die Münchner in der Königsklasse auf Wiedergutmachung. Zumal Coach Jürgen Klinsmann zu Wochenbeginn seine Schäfchen ordentlich rund gemacht hat. In einer Wutrede stauchte er die Versager von Wolfsburg zusammen und drohte mit personellen Konsequenzen zum Saisonende. "Ich habe jetzt zehn Monate lang den Kopf hingehalten. Jetzt müssen die Spieler wissen, dass ihr Verhalten Konsequenzen haben kann." Unterstützung bekam er aus der Führungsetage. Karl-Heinz Rummenigge denkt gar nicht daran, Klinsmann auch bei einem Misserfolg in Frage zu stellen. "Er hat einen Vertrag, der ist klar. Wir werden jetzt anschieben. Alle, gemeinsam. Ich halte nichts davon, Dinge zwischendurch zu bewerten. Einen anderen Plan haben wir nicht“, sagte der Bayern-Boss in der "Bild"-Zeitung.

FC Bayern Lucio fällt aus, van Buyten kehrt zurück
Barcelona Generalprobe gelungen
Champions League Aktuelle Ergebnisse und Tabellen

Toni gelobt Besserung

Luca Toni bekräftigte in der Sendung "Blickpunkt Sport“, dass die Mannschaft weiß, was auf dem Spiel steht. "Jeder Spieler muss ehrgeizig sein und jeder hat verstanden, dass wir ein schlechtes Spiel abgeliefert haben. Ich bin zuversichtlich. Wenn wir gegen eine solche Mannschaft wie Barcelona spielen, glaube ich, dass wir zeigen können, wozu wir in der Lage sind." Verzichten muss der FC Bayern neben Miroslav Klose auch auf den verletzten Lucio sowie auf Daniel van Buyten. Der Belgier ist nach einem Kurzaufenthalt in München aus familiären Gründen wieder in seine belgische Heimat zurückgekehrt

KönigFan
Sportblog Warum der FC Bayern Meister wird
Sportkolleg-Video

Cruyff warnt vor Bayern

Van Buyten und Co. werden mit einer ordentlichen Portion Wut im Bauch im 96.000 Zuschauer fassenden Hexenkessel von Camp Nou aufs Feld laufen. Genau davor fürchtet sich der ehemalige Barcelona-Coach Cruyff. "Ein Debakel versetzt eine Mannschaft in Alarmzustand“, schrieb der Niederländer in einer Kolumne für die Zeitung "El Periódico de Catalunya“. "Dadurch wird ein Team nicht besser, aber es wird kampfstärker“. Ähnlich wie der Niederländer sieht es Josep Guardiola. Als der ehemalige Spieler unter Cruyff und jetzige Barca-Coach die Nachricht von der Bayern-Pleite am Wochenende vernahm, dachte er zunächst an einen Scherz. Anschließend ließ er einen tiefen Seufzer los und sagte: "Es hätte uns nichts Schlimmeres passieren können.“

Markus Babbel trifft beim 2:1-Erfolg gegen Barca zum zwischenzeitlichen 1:0. Ganz links schaut Jürgen Klinsmann zu. (Foto: imago)Markus Babbel trifft beim 2:1-Erfolg gegen Barca zum zwischenzeitlichen 1:0. Ganz links schaut Jürgen Klinsmann zu. (Foto: imago)

Barca-Fans sind unsicher

Auch die spanische Öffentlichkeit ist verwirrt. Auf der einen Seite kommen die Bayern mit einer saftigen Klatsche im Gepäck nach Katalonien, anderseits reist aber auch das bisher stärkste Team der Champions League an, das im Achtelfinale Sporting Lissabon in Hin- und Rückspiel mit zwölf Toren abgefertigt hat. "Man traut den Deutschen nicht. Es ist eine trügerische Situation eingetreten. Niemand weiß wie Bayern jetzt reagieren wird, sie sind jetzt noch unberechenbarer als ohnehin schon“, zitiert die "Abendzeitung“ Cordula Roura, die Barca-Reporterin von "Mundo Deportivo“.

Bilanz spricht für Bayern

Hinzu kommt, dass sich der FC Bayern in den vergangenen Jahren in den Duellen mit Real Madrid den Kampfnamen "bestia negra“, die schwarze Bestie, erworben hat. Gegen spanische Klubs hat sich der FCB meist sehr gut aus der Affäre gezogen. Auch der Last-Minute-Erfolg Viertelfinale des UEFA Cups gegen den FC Getafe im vergangenen Jahr, als Toni mit zwei Treffern in den letzten fünf Minuten der Verlängerung den spanischen Klub aus allen Träumen riss, ist noch nicht vergessen. Außerdem konnte Barcelona gegen den FC Bayern noch kein Pflichtspiel gewinnen. Vier mal spielte man gegeneinander. 1998 gewann Bayern 1:0 und 2:1 in der Gruppenphase der Champions League. Zwei Jahre zuvor siegten die Bayern auf ihrem Weg zum UEFA Pokalsieg nach einem 2:2 im Hinspiel sensationell mit 2:1 im Nou Camp.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal