Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

FC Bayern München - FC Barcelona: Barca gewinnt den t-online.de-Teamvergleich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League - Viertelfinale  

Barcelona gewinnt den t-online.de-Teamvergleich

07.04.2009, 20:40 Uhr | t-online.de

Wer ist besser - Barcelonas Henry oder Bayerns Ribéry? (Fotos: imago)Wer ist besser - Barcelonas Henry oder Bayerns Ribéry? (Fotos: imago) Vor dem Aufeinandertreffen heute im Viertelfinale der Champions League ist der Respekt der Bayern vor dem FC Barcelona groß.

"Barcelona hat eine fantastische Mannschaft, vielleicht die stärkste überhaupt im Moment. Aber wir werden versuchen, das Unmögliche möglich zu machen“, sagte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge vor dem Abflug in die katalonische Hauptstadt.

Aber untertreiben die Verantwortlichen des deutschen Rekordmeisters nicht bewusst? t-online.de hat die elf Spieler, die voraussichtlich heute Abend in der jeweiligen Startformation ihrer Mannschaft stehen miteinander verglichen - und kommt zu einem für die Bayern ernüchternden Ergebnis.

Der Vergleich Barcelona gegen Bayern

Live-Ticker, ab 20.30 Uhr Barcelona gegen Bayern
Video Bayer-Bosse fordern Wiedergutmachung
Zoff um Job-Garantie für Klinsmann Hoeneß kritisiert Beckenbauer

Barcelonas Trainer sieht kleinen Vorteil für die Bayern

Beim Gegner will man von einer Favoritenrolle nichts wissen. "Wenn jemand einen kleinen Vorteil hat, sind dies die Bayern", sagte Coach Josep Guardiola. "Der Zufall wollte es, dass die Münchner im Rückspiel Heimrecht haben, und dies halte ich für einen Vorteil."

Uli Hoeneß "Barca hat Respekt vor unserer Mannschaft"

Champions League Aktuelle Ergebnisse und Tabellen
Video Fans sehen schwarz für Barcelona
Barcelona Generalprobe gelungen

Puyol: "Ribéry kann allein eine Partie entscheiden"

Besonders vor zwei Spielern hat Barca eine gehörige Portion Respekt. "Franck Ribéry kann allein eine Partie entscheiden", warnt Kapitän Carles Puyol. Rechtsverteidiger Dani Alves sieht eher einen Stürmer als Schlüsselspieler, den es auszuschalten gilt: "Luca Toni ist im Strafraum schwer zu bremsen. Daher sollten wir ihn nach Möglichkeit von dort fernhalten."

KönigFAN-Video Bayern-Fans diskutieren über Schiris
Sportkolleg-Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
19% MWSt geschenkt! Ihr Lieblingsmöbel entdecken
und sparen bei xxxlshop.de
Shopping
300 Minuten und 100 SMS in alle dt. Netze und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017