Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Arsenal-Fan aus Kenia erhängt sich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League - Tragischer Todesfall  

Arsenal-Fan aus Kenia erhängt sich

06.05.2009, 16:25 Uhr | sid

Tragischer Todesfall eines Arsenal-Fans nach dem Spiel gegen Manchester United. (Foto: imago)Tragischer Todesfall eines Arsenal-Fans nach dem Spiel gegen Manchester United. (Foto: imago) Ein Fußball-Fan des englischen Traditionsklubs FC Arsenal aus Kenia hat sich nach dem 1:3 der Gunners im Halbfinale der Champions League gegen Manchester United erhängt. Nach Angaben der Polizei beging der 29 Jahre alte Suleiman Alphonso Omondi Selbstmord, nachdem er zuvor mit seinen Freunden in einer Bar in der Nähe von Nairobi die Partie verfolgt hatte. Der Anhänger wurde am Mittwoch erhängt auf seinem Balkon gefunden; er trug noch ein Arsenal-Shirt.

Rückspiel Manchester deklassiert Arsenal
"Skandalös" Barca-Coach geht auf Schiri Stark los
Champions League Aktuelle Ergebnisse und Tabellen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017