Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Die UEFA hebt die Sperre gegen Eduardo auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League - FC Arsenal  

UEFA nimmt Sperre gegen Eduardo zurück

14.09.2009, 21:52 Uhr | sid

Gleich hebt Arsenals Eduardo gegen Celtic-Keeper Artur Boruc ab. (Foto: imago)Gleich hebt Arsenals Eduardo gegen Celtic-Keeper Artur Boruc ab. (Foto: imago) Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat die Zwei-Spiele-Sperre gegen Stürmer Eduardo da Silva vom 13-maligen englischen Meister FC Arsenal aufgehoben.

Der Kroate war wegen einer vom Schiedsrichter nicht geahndeten Schwalbe im Rückspiel der Qualifikation für die Champions League gegen Celtic Glasgow (3:1) für zwei internationale Vereinsspiele gesperrt worden.

Doch keine vorsätzliche Täuschung

Nach Studium des Video-Materials und der Befragung aller Beteiligten sah es die UEFA nun nicht mehr als erwiesen an, dass der Schiedsrichter vorsätzlich getäuscht wurde.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal