Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Manchester United ohne Abwehr gegen VfL Wolfsburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League  

ManUnited ohne Abwehr gegen Wolfsburg

08.12.2009, 08:48 Uhr | t-online.de, sid, dpa

Antonio Valencia (li.) von Manchester United im Duell mit Marcel Schäfer vom VfL Wolfsburg. (Foto: imago)Antonio Valencia (li.) von Manchester United im Duell mit Marcel Schäfer vom VfL Wolfsburg. (Foto: imago) Fußballfans dürfen sich freuen: Im letzten Gruppenspiel der Gruppe B der Champions League zwischen dem VfL Wolfsburg und Manchester United (ab 20.30 Uhr im t-online.de Live-Ticker) dürften die Gäste aus England auf Offensivfußball setzen. Der Grund: ManUnited hat keine Abwehr - insgesamt fehlen dem Trainer Sir Alex Ferguson 14 Spieler.

"So, wie uns derzeit die Verteidiger ausgehen, das bereitet mir schon etwas Kopfschmerzen. Ich weiß nicht, wo ich vier Verteidiger hernehmen soll", klagte Trainer Sir Alex Ferguson. In der Tat fehlt dem Coach mit Rio Ferdinand, Nemanja Vidic, Wes Brown, Gary Neville, Rafael, Fabio da Silva, John O'Shea und Jonny Evans, wie auch Torwart Edwin van der Sar und dem Ex-Bayern-Profi Owen Hargreaves fast die komplette Defensivabteilung.

Gruppe B Tabelle und Ergebnisse
Gruppe A Bayern ohne Toni und Ribéry nach Turin


Mittelfeldspieler in der Abwehr

Mit Patrice Evra steht dem Trainer nur ein etatmäßiger Abwehrspieler zur Verfügung. Und so wird Ferguson mit drei Mittelfeldspielern gegen den VfL Wolfsburg verteidigen.

Ferguson: "Für uns ist es egal, ob wir Gruppenerster werden"

Zudem muss Ferguson in der Offensive die angeschlagenen Wayne Rooney und Dimitar Berbatow ersetzen. Auch Ryan Giggs - muss laut Vertrag nur ein Spiel pro Woche bestreiten - und Federico Macheda berief der Coach nicht in den Kader. Und so spielte der Trainer die Bedeutung der Partie herunter: "Für uns ist es egal, ob wir Gruppenerster oder Zweiter werden. Wolfsburg ist vielleicht ganz glücklich, dass wir so viele Verletzte haben."

Aktuell Tabellen und Ergebnisse der Champions League
Gruppe B Wolfsburg stolpert in Moskau

Misimovic voller Vorfreude

Vor dem entscheidenden Duell gegen die bereits qualifizierten Kicker von der Insel gibt sich der VfL Wolfsburg selbstbewusst. "Das wird ein Riesen-Spiel, ein Riesen-Fest. Wir wollen natürlich weiterkommen, ganz klar", sagte Spielmacher Zvjezdan Misimovic. Abwehrspieler Sascha Riether sagte: "Wir haben eine Chance und wollen sie nutzen."

Gruppensieg ist noch möglich

Nachdem die Wölfe ihren ersten Matchball am 25. November mit dem 1:2 bei ZSKA Moskau vergaben, soll nun gegen Wayne Rooney und Co. der Einzug in die lukrativen K.-o.-Spiele geschafft werden. Dafür muss Wolfsburg ein besseres Ergebnis erzielen als Moskau bei Besiktas Istanbul, um vor den Russen zu bleiben. Ein 1:0 gegen Manchester würde sogar den Gruppensieg bedeuten, sollte Moskau nicht gewinnen. Würde auch ZSKA siegen, wären sie, Wolfsburg und ManUnited punktgleich. United würde aufgrund des direkten Vergleichs mit dem VfL und Moskau als Gruppensieger weiterkommen und Wolfsburg als Gruppenzweiter. Manchester würde bereits ein Remis bei den Niedersachsen zum Gruppensieg reichen.

Voraussichtliche Aufstellungen:

VfL Wolfsburg: Benaglio - Riether, Ricardo Costa, Barzagli, Johnson - Josué - Hasebe, Gentner - Misimovic - Grafite, Dzeko

Manchester United: Kuszczak - Gill, Fletcher, Carrick, Evra - Valencia, Gibson, Anderson, Welbeck - Scholes, Owen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal