Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

VfB Stuttgart scheidet sang- und klanglos aus und erhitzt die Gemüter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League - VfB Stuttgart  

Sammer wütet: "Das ist Kindergarten-Fußball"

18.03.2010, 09:55 Uhr | t-online, t-online.de

VfB Stuttgart scheidet sang- und klanglos aus und erhitzt die Gemüter. Total enttäuscht: Alexander Hleb (li.) und Cristian Molinaro. (Foto: Reuters)

Total enttäuscht: Alexander Hleb (li.) und Cristian Molinaro. (Foto: Reuters)

Gerne hätte der VfB Stuttgart einen stilvolleren Abschied aus der Königsklasse erlebt. Mit 0:4 kamen die Schwaben beim FC Barcelona unter die Räder und verabschiedeten sich so nach dem 1:1 aus dem Hinspiel bereits im Achtelfinale sang- und klanglos aus der Champions League. Vor allem die Art und Weise des VfB-Auftritts erhitzte die Gemüter. DFB-Sportdirektor Matthias Sammer zeigte sich von der Leistung des Bundesligisten total enttäuscht und wütete bereits in der Halbzeitpause bei "Sky": "Ich bin stocksauer, das ist lächerlich. Das Zweikampf-Verhalten des VfB Stuttgart ist Kindergarten-Fußball."

Bereits nach 13 Spielminuten machte der Titelverteidiger Stuttgarts Traum von einer Sensation zunichte. Lionel Messi startete in der Mitte der Stuttgarter Hälfte ein Solo, schüttelte gleich mehrere Gegenspieler ab und sorgte aus 16 Metern für den Führungstreffer. Für Sammer ein unmögliches Gegentor: "Den Messi muss ich stellen. Der nimmt den Ball 40 Meter vor dem Tor und geht durch und alle Stuttgarter bleiben stehen. Damit kann ich nichts anfangen."

Heldt: "Wir haben sehr schlecht agiert"

Auch Horst Heldt zeigte sich vom mutlosen Auftritt seiner Mannschaft völlig enttäuscht. "Es war ein enttäuschender Abend. Wir haben sehr schlecht agiert. So wie wir in der ersten Halbzeit aufgetreten sind, hat man hier keine Chance. Der Respekt war für einige zu groß. Und wenn man gegen Barcelona mehr als einen Ausfall hat, dann wird es schwer."

t-online.de Shop Fanartikel vom VfB Stuttgart
t-online.de Shop LCD- und Plasma-Fernseher zu tollen Preisen

Khedira: "Wir haben weder Angst noch Respekt gehabt."

Auch Sami Khedira war nach der Partie restlos bedient: "Das war ein sehr bitterer Europapokalabend, den wir uns ganz anders vorgestellt hatten." Der Nationalspieler versuchte allerdings, der Abreibung etwas Positives abzugewinnen: "Jetzt können wir uns ganz auf die Bundesliga konzentrieren." Eines wollte sich Khedira aber nicht vorwerfen lassen: "Wir haben weder Angst noch Respekt gehabt."

Hleb: "Die meisten von uns hatten Angst"

Das wiederum sah Mitspieler Alexander Hleb grundlegend anders. "Die meisten von uns hatten Angst. Man hat den Unterschied zwischen einer Spitzenmannschaft und einer normalen Mannschaft gesehen", stellte der Weißrusse klar. Allerdings setzte auch Hleb keinerlei Akzente. Das wird auf internationaler Ebene - zumindest aus der Sicht des VfB - wohl auch so bleiben. Die Partie war für Hleb das letzte Europapokalspiel im VfB-Trikot. "Er lässt sich für uns kein weiteres Jahr finanzieren", stellte Heldt klar.

Lehmann letztes Spiel in der Königsklasse?

Auch für Jens Lehmann war die 0:4-Niederlage wohl das letzte großes Spiel seiner Karriere. "Momentan ist es schwierig, etwas zu sagen, wir machen uns noch ein paar Gedanken", hatte der 40-Jährige nach Spielende erklärt - um dann zu ergänzen: "Ich plane nach wie vor aufzuhören."


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal