Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League: Ferguson jagt Ribéry

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League - FC Bayern München  

Ferguson: "Ich mag Ribéry"

29.03.2010, 11:52 Uhr | t-online.de, sid, sid

Champions League: Ferguson jagt Ribéry. Sir Alex Ferguson hat ein Auge auf Franck Ribéry geworfen. (Foto: imago)

Sir Alex Ferguson hat ein Auge auf Franck Ribéry geworfen. (Foto: imago)

Kurz vor dem Duell mit dem FC Bayern im Viertelfinale der Champions League hat sich Manchester Uniteds Trainer Alex Ferguson öffentlich als Fan von Franck Ribéry geoutet - und damit für Unruhe im Lager des Rekordmeisters gesorgt.

Ferguson: "Ich mag ihn wirklich"

"Ich mag Ribéry. Im vergangenen Sommer wollten die Bayern 80 Millionen Euro für ihn. Nun sieht es so aus, dass er seinen Wechsel bekommen wird. Es sieht zwar nach Spanien aus, aber ich mag ihn wirklich", wird Ferguson vor dem Aufeinandertreffen am Dienstag (ab 20.30 Uhr im t-online.de-Live-Ticker) in der englischen Tageszeitung "Sunday Express" zitiert.

Erneutes Werben um Ribéry

Ribéry hatte zuletzt allerdings betont, nicht auf die Insel zu wollen. Sollte er die Bayern ein Jahr vor Ablauf seines Vertrages im Sommer 2011 überhaupt verlassen, werde er nach Spanien wechseln, wo ihn Real Madrid und angeblich auch der FC Barcelona locken. Ferguson hatte schon 2009 vergeblich um den kleinen Franzosen geworben. Auch der FC Chelsea, bei dem Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack unter Vertrag steht, ist an Ribéry interessiert. Die Bayern bemühen sich seit geraumer Zeit, den Franzosen länger zu binden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
FAN total - FC Bayern München
"Klose redet blöd daher"

Kloses Leistung gegen den VfB war unterirdisch. Sein Interview eine Frechheit. Video

Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal