Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Olympique Lyon reist mit zehn Minivans zum FC Bayern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lyon reist mit zehn Minivans nach München

19.04.2010, 12:57 Uhr | dpa, dpa

Olympique Lyon reist mit zehn Minivans zum FC Bayern . Nicht mit dem Flugzeug und nicht mit dem Bus, sondern in Minivans reist Olympique Lyon nach München. (Foto: imago)

Nicht mit dem Flugzeug und nicht mit dem Bus, sondern in Minivans reist Olympique Lyon nach München. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Die Vulkanasche aus Island zwingt den Champions League-Halbfinalgegner des FC Bayern, Olympique Lyon, vor dem Hinspiel zu einer zweitägigen Busreise. Mit bis zu zehn Minivans werde sich die OL-Delegation am Montag nach dem Mittagessen um 13.30 Uhr auf die Reise in die bayerische Landeshauptstadt machen, berichteten französische Medien unter Berufung auf Vereinssprecher. Nach den ersten 625 Kilometern wolle man in Stuttgart übernachten und am Dienstag die letzten 230 Kilometer in Angriff nehmen, hieß es.

Ursprünglich wollte der französische Serienmeister der Jahre 2002 bis 2008 am Dienstag um 11.45 Uhr mit Air Méditerranée Flug BIE 956 in München landen.

Zweite Autobahn-Tour in einer Woche

Das Team um Startorwart Hugo Lloris hat bereits eine Autobahn-(Tor-)Tour hinter sich. Nach dem 2:2 im Topspiel der Ligue 1 bei Girondins Bordeaux, das kurz vor Mitternacht zu Ende gegangen war, war die Delegation in der Nacht zum Sonntag mit dem Bus nach Lyon zurückgekehrt. "Das war hart. Einige haben versucht, zumindest eine oder zwei Stunden zu schlafen", sagte der brasilianische Innenverteidiger Cris nach der siebenstündigen nächtlichen Fahrt. Das Halbfinal-Hinspiel in der Fußball-Königsklasse findet am Mittwoch (ab 20.30 Uhr im t-online.de Live-Ticker) in der Münchner Allianz Arena statt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

UMFRAGE

Welcher internationale Transfer war der beste der Bundesliga-Geschichte?

Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal