Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

FC Bayern München plant "großen Schritt" gegen Cluj

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bayern planen "großen Schritt" gegen Cluj

18.10.2010, 15:50 Uhr | dpa, dpa

FC Bayern München plant "großen Schritt" gegen Cluj . Der Boss im Spiel der Bayern: Bastian Schweinsteiger. (Foto: imago)

Der Boss im Spiel der Bayern: Bastian Schweinsteiger. (Foto: imago)

Das Tor zum Achtelfinale steht offen, die in der Champions League optimal gestarteten Bayern müssen gegen den krassen Außenseiter CFR Cluj nur noch hineinspazieren. Mit einer maximalen Ausbeute von neun Punkten in der Königsklasse könnte der deutsche Meister in der Allianz Arena zugleich die Voraussetzung schaffen, um in den nächsten Wochen alle Kräfte auf die Aufholjagd in der Bundesliga konzentrieren zu können. "Wir müssen zusehen, dass wir uns so frühzeitig wie möglich qualifizieren. Dann können wir den Fokus ein bisschen mehr auf die Liga legen", fordert Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge.


Nach dem glanzlosen, aber erlösenden 3:0 gegen Hannover 96 kann der Rekordmeister der Aufgabe gegen Cluj wieder entspannter entgegen blicken. "Wir versuchen, die positiven Erlebnisse mitzunehmen ins Spiel gegen Cluj", sagt Mario Gomez. Das gilt besonders für den Torjäger selbst, der nach seinem befreienden Dreierpack nun auch gegen die mit einem Sieg und einer Niederlage gestarteten Rumänen für den nächsten Sieg sorgen möchte. "Es muss so weitergehen, ich werde nicht nachlassen", verspricht Gomez mit neuem Selbstbewusstsein: "Jetzt bin ich wieder mittendrin!"

Schweinsteiger wieder mit von der Partie

Gegen Cluj ist Gomez als Angreifer gesetzt. "Einen Stürmer, der drei Tore macht, werde ich nicht wechseln", bestätigte van Gaal. Umstellungen sind auf anderen Positionen geplant, hängen aber auch davon ab, ob Abwehrchef Daniel van Buyten (Rückenbeschwerden) und Stürmer Ivica Olic (Nasenbeinbruch) nach ihren Verletzungen einsatzfähig sind. Am Montag konnten beide nicht trainieren. Am Spieltag sollen sie noch einen Härtetest absolvieren, wie van Gaal ankündigte: "Vielleicht können sie dabei sein, aber das ist nicht sicher."

Immerhin kann Bastian Schweinsteiger nach seiner Fußverletzung wieder den "Chef" im Mittelfeld geben. "Ich denke, dass ich ihn spielen lassen kann", sagte van Gaal. Gegen Hannover brachte der Nationalspieler nach seiner Einwechslung "Qualität und Stabilität ins Spiel", wie Rummenigge lobte. Definitiv ausfallen werden weiterhin van Bommel, Robben, Ribéry, Klose, Contento und Breno.

Chance für Ottl

Gerade die Bankdrücker sind heiß, wollen sich auch international beweisen. "Mit den 90 Minuten gegen Hannover haben viele Spieler, die zuletzt nicht gespielt haben, Sicherheit bekommen", sagte Andreas Ottl, der erneut im Mittelfeld zum Zuge kommen dürfte, falls Anatoli Timoschtschuk wieder van Buyten im Deckungszentrum vertreten muss.

Mit drei Siegen sind die Bayern letztmals in der Saison 2006/07 in die Gruppenphase der Champions League gestartet. Gegner Cluj ist schwer angezählt, kassierte bei der Generalprobe in der heimischen Liga fünf Gegentore bei der Niederlage in Vaslui (3:5). Zudem fallen in Gabriel Muresan und Edimar zwei wertvolle Kräfte aus. "Cluj kommt, um zu verteidigen und mit einem Konter ein Tor zu machen", glaubt van Gaal: "Ich hoffe, dass wir schnell ein Tor machen können.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal