Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League: Lobeshymnen für Khedira und Özil

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Champions League - Real Madrid  

Khedira und Özil - "fantastisch"

20.10.2010, 11:08 Uhr | t-online, sid, dpa, t-online.de, sid, dpa

Champions League: Lobeshymnen für Khedira und Özil. Handschlag: Sami Khedira (links) und Mesut Özil werden im Real-Trikot immer besser. (Foto: imago)

Handschlag: Sami Khedira (links) und Mesut Özil werden im Real-Trikot immer besser. (Foto: imago)

Nach diesem Auftritt gab es Lob in Hülle und Fülle. Für Sami Khedira. Und für Mesut Özil. Die beiden deutschen Nationalspieler hatten maßgeblichen Anteil am 2:0-Erfolg von Real Madrid in der Champions League gegen den AC Mailand, durch den die Spanier Kurs auf das Achtelfinale halten. Während Khedira bei den Madrilenen im defensiven Mittelfeld überzeugte, glänzte Özil in der Offensive nicht nur mit seiner Tor-Premiere in der Königsklasse. Es waren Leistungen, die José Mourinho so richtig Spaß machten. Video: Özils Treffer in 3D

"Ich kann meinen Spielern nur gratulieren. Khedira wächst mit jedem Spiel, absolut fantastisch", sagte der Real-Coach. Und zu Özil erklärte der Portugiese: "Özil, magisch. Wenn er mit Ronaldo und di Maria spielt, das ist fantastisch. Bernabeu liebt ihn, und das ist das Wichtigste." Scheinbar hat es Mourinho geschafft, bei den deutschen Nationalspieler für die nötige Konstanz zu sorgen.

Etwas ganz Besonderes für Özil

Die hoch gelobten hielten sich mit der Bewertung ihres Auftritts dagegen eher zurück. "Wir können mit der Mannschaftsleistung zufrieden sein. Es war von allen ein hervorragendes Spiel. Wir waren 90 Minuten hellwach", sagte Sami Khedira. Teamkamerad Mesut Özil genoss vor allem sein Tor und die tolle Stimmung im Madrider Bernabeu-Stadion. "Erstes Tor in der Champions League - das ist etwas ganz Besonderes und ein sehr schönes Gefühl. Wir haben hier geile Fans, die uns 90 Minuten unterstützen", äußerte sich der Neu-Madrilene. Der frühere Bremer hatte nur eine Minute nach Cristiano Ronaldos Führungstreffer (13.) für Real erhöht.

Champions League - Video 
Özils Treffer in 3D

Der Nationalspieler erzielt gegen Milan sein erstes Tor in der Champions League. zum Video

Özil durfte nach 83 Minuten, 9,76 gelaufenen Kilometern und spektakulären Offensivaktionen die Ovationen der 80.000 Zuschauer genießen. "Es war wichtig, dass wir als Mannschaft gut funktionert und die drei Punkte geholt haben", sagte der 22-Jährige und stellte ebenfalls das Team in den Mittelpukt. Daher formulierte er bereits die Ziele für seine kommenden Auftritte des spanischen Rekordmeisters: "Wir wollen auch die nächsten Spiele gewinnen und uns weiterentwickeln."

Mourinho könnte "glücklicher nicht sein"

Im Trubel um Özil ging die ebenfalls starke Leistung von Khedira fast ein wenig unter. Doch auch der zweite deutsche Nationalspieler, der über die volle Distanz zum Einsatz kam und die zweitmeisten Ballkontakte hatte, holte sich ein großes Lob von Mourinho ab. "Er sorgt für die Ordnung im Mittelfeld", sagte der Portugiese und fügte an: "Was die deutschen Jungs angeht, kann ich nicht glücklicher sein. Sie kommen zu Real und spielen derart auf. Das ist toll."

Zu den Gründen für die gute Entwicklung der beiden Deutschen im Dress der Königlichen gehören auch die verstärkten Integrations-Bemühungen der Jungstars. "Mesut und ich lernen mittlerweile täglich sehr intensiv spanisch. Ich verstehe auch schon sehr viel, nur beim Sprechen halte ich mich noch zurück. Aber was ich auf dem Platz sagen muss und will, kann ich sagen. Und das ist entscheidend', erklärte Khedira.

Medien feiern auch Khedira

Die Integration der Deutschen ist auch in den spanischen Medien ein Thema. "Özil ist eine konstante Gefahr. Madrid ist unendlich besser mit ihm. Wenn er 30 Spiele für Real gemacht hat und unsere Sprache spricht, wird er ein absoluter Weltklasse-Spieler sein", schrieb die Sportzeitung "Marca", die auch Khedira feierte: "Er hatte im Mittelfeld keinen Rivalen. Mit seiner Physis übertrumpft er alle."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal