Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Bayern gelingt die Revanche bei Inter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bayern gelingt die Revanche bei Inter

23.02.2011, 19:13 Uhr | t-online.de

Mario Gomez hat für den FC Bayern München das Tor zum Viertelfinale der Champions League weit aufgestoßen. Durch den Treffer des Nationalstürmers in der 89. Minute gewann der deutsche Meister bei Inter Mailand mit 1:0 (0:0) und nahm damit Revanche an den Italienern für die Final-Niederlage von 2010.

Vor 70.000 Zuschauern im GiuseppeMeazza-Stadion eröffnet der knappe Erfolg den Münchnern alle Chancen, um am 15. März vor heimischem Publikum den Einzug in das Viertelfinale der Champions League perfekt zu machen.

Kraft bewahrt Bayern vorm Rückstand

Drei Tage vor dem Bundesliga-Gipfel gegen Tabellenführer Borussia Dortmund gelang den Bayern in letzter Minute das ersehnte Auswärtstor. Garant für das zu Null war in seinem ersten K.-o-Spiel in der Königsklasse Torhüter Thomas Kraft. Fünf Minuten vor dem Ende wendete der 22-Jährige beim Kopfball von Thiago Motta das drohende 0:1 ab.

Bei seinem ersten Champions League-Einsatz der Saison mühte sich Arjen Robben im Zusammenspiel mit Franck Ribéry unermüdlich, das Bayern-Spiel auf Touren zu bringen. Aber zunächst stand die Abwehr des Cup-Verteidigers mit dem früheren Bayern Lucio als Stabilisator sicher. Trotzdem hatte Ribéry mit einem Lattentreffer eine von mehreren Großchancen der Münchner.

Die Abwehr wankt einige Male

Aber auch Inter hatte Möglichkeiten und die Münchner konnten sich bei Kraft bedanken, dass sie die erste Hälfte ohne Gegentreffer überstanden. Vor allem gegen den trickreichen und wieselflinken Samuel Eto'o fanden die Bayern kaum ein Rezept. Nachdem Danijel Pranjic in der 38. Minute leicht angeschlagen vom Feld musste, reagierte Coach Louis van Gaal und brachte mit dem Brasilianer Breno noch einen gelernten Innenverteidiger. Doch in der Schlussphase der ersten 45 Minuten wankte der deutsche Rekordmeister ein wenig.

Champions League - Videos 
Gomez' später Streich

Sehen Sie sich hier den Siegtreffer des FC Bayern gegen Inter Mailand in 3D an. Video

Gomez belohnt die Münchner

Im zweiten Durchgang bekamen die Münchner das Geschehen besser in den Griff, im Abschluss fehlte ihnen gegen nachlassende Italiener allerdings bis eine Minute vor Schluss die letzte Konsequenz. Arjen Robben traf nach einem schönen Solo nur den Pfosten. Doch kurz vor Ende der regulären Spielzeit belohnte Gomez die Münchner für eine insgesamt starke Leistung in San Siro. Der Stürmer nutzte einen schweren Fehler von Torwart Julio Cesar, der Robbens Distanzschuss nach vorne prallen ließ, entschlossen zum Siegtreffer.

Auch Manchester United hat sich eine gute Ausgangsposition verschafft. Die Mannschaft von Trainer Sir Alex Ferguson kam beim französischen Meister Olympique Marseille zu einem 0:0. Damit kann ManU im Rückspiel vor eigenem Publikum mit einem Sieg den Einzug in die Runde der besten acht Teams perfekt machen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal