Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Champions League >

Champions League: Gennaro Gattuso bleibt Rückspiel gegen Tottenham fern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gattuso hat Angst vor den Tottenham-Fans

24.02.2011, 09:35 Uhr | t-online.de, t-online.de

Champions League: Gennaro Gattuso bleibt Rückspiel gegen Tottenham fern. Gennaro Gattuso fürchtet nicht nur den Co-Trainer der Tottenham Hotspurs. (Foto: imago)

Gennaro Gattuso fürchtet nicht nur den Co-Trainer der Tottenham Hotspurs. (Foto: imago)

Gennaro Gattuso vom AC Mailand ist bekannt für sein furchtloses Auftreten auf dem Platz. Doch nach seinem Rüpel-Auftritt im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinales gegen die Tottenham Hotspurs wird der Terrier nun zurückhaltender. Sein Klub hat Gattuso nahegelegt dem Rückspiel an der Londoner White Hart Lane nach seiner 4-Spiele-Sperre auch als Tribünengast besser fernzubleiben. Der bissige Mittelfeldspieler scheint froh über die Ansage seines Vereins. Er befürchte "37.000 Backpfeifen" der Tottenham-Fans. Soviele Zuschauer passen in das Stadion des Premier-League-Klubs. (Foto-Serie: Hier rastet Gattuso gegen Tottenham aus)

"Ich wäre womöglich mit einem geschwollenen Gesicht nach Mailand zurückgekehrt", sagte Gattuso der englischen Tageszeitung "The Sun". Er hatte beim ersten Aufeinandertreffen einen heftigen Disput mit Joe Jordan, dem Co-Trainer der Engländer. Der Italiener attackierte Jordan mit einem Kopfstoß und per Würgegriff. Das Sportgericht der UEFA sperrte den 33-Jährigen daraufhin für vier Partien.

Gattuso und der Lerneffekt

"Ich habe mich lächerlich gemacht. Respekt ist jedoch sehr wichtig", sagte Gattuso. Ob die Sperre auch einen Lerneffekt auf den Mittelfeldakteur hat, darf bezweifelt werden. "Sie haben mich gesperrt, eigentlich könnte ich ja auch einen Monat ins Gefängnis gehen", fügte Gattuso süffisant hinzu. (Verrückte Meldungen, kuriose Videos, skurrile Sport-Fakten - Dr. Reif-Ranicki hält Dich bei Facebook auf dem Laufenden)

Champions League - Videos 
Gattuso, das Tier

Milans aggressiver Mittelfeldmann rastet im Spiel gegen Tottenham mehrfach aus. zum Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal